WWDC 2020 Livestream: YouTube überträgt die Keynote der Apple-Entwicklerkonferenz ab 19:00 Uhr Live (Video)

apple 

Trotz der nach wie vor schwierigen Situation startet heute Abend die Entwicklerkonferenz Apple WWDC und wird natürlich wie in jedem Jahr die Aufmerksamkeit der Tech-Welt auf sich ziehen. Die Konferenz wird in diesem Jahr deutlich kleiner ausfallen, aber der ohnehin „nur“ am Bildschirm dabei ist, wird das kaum bemerken. Wer die Vorstellung der neuen Apple-Betriebssystem nicht verpassen will, kann heute Abend ab 19:00 Uhr Live im Livestream bei YouTube dabei sein.


2020 wird nicht als das Jahr der großen Events in die Geschichte eingehen, soviel ist sicher. Google hat bedingt durch Corona und der aktuellen Situation in den USA bereits mehrere Events absagen müssen und wird vermutlich erst im Herbst wieder zu einer größeren Veranstaltung laden, auf der es dann tatsächlich etwas zu sehen gibt – das Stadia-Event einmal ausgenommen. Zumindest bei Apple kehrt nun aber ein kleines Stückchen Normalität mit der WWDC ein.

apple wwdc 2020 keynote livestream youtube

Heute Abend startet die Apple WWDC-Entwicklerkonferenz, die in diesem Jahr zwar nur auf dem Papier diesen Namen trägt (denn eine „Konferenz“ wird es nur virtuell geben), aber dennoch viele Ankündigung bereithalten wird. Vorab ist bereits durchgesickert, dass man sich die Präsentation neuer Hardware in diesem Jahr wohl ersparen und auf einen nächsten Termin verschieben wird, aber hauptsächlich geht es bekanntlich bei der WWDC ohnehin um die Betriebssysteme.

Im Mittelpunkt der Konferenz werden iOS (vielleicht iPhoneOS), iPadOS, watchOS, macOS und alle bekannten Apple-Plattformen stehen, die bald in neuen Versionen erscheinen werden. Naturgemäß berichten wir hier im Blog nur sehr sporadisch über Apple-Neuerungen, aber dennoch spielen die Plattformen natürlich auch für Google-Nutzer eine große Rolle und so möchte der eine oder andere vielleicht den Livestream des Events verfolgen, der in diesem Jahr hochoffiziell und ohne Workarounds auch bei YouTube übertragen wird.

Die Apple WWDC Keynote beginnt um 19:00 Uhr deutscher Zeit und kann auf den verschiedensten Plattformen angesehen werden, wobei YouTube wohl die beste Lösung ist, um mit jedem Gerät und jeder Plattform dabei zu sein. Der bereits eingerichtete Stream trägt die Bezeichnung „Apple WWDC Special Event Keynote“.

Android 11: Nearby Sharing kommt zu Chrome OS – der Datentransfer soll auch mit Chromebooks möglich sein




Livestream der Apple WWDC Keynote bei YouTube

Sollte es etwas Google-relevantes während des Livestreams bzw. auf dem Event geben, was ich eher ausschließen würde, werdet ihr es natürlich hier im Blog erfahren. Interessant wird aber auch sein, ob und wie Google auf das Apple-Event reagieren wird. In den meisten Fällen gibt es während der Events großer Konkurrenten stets kleine Störfeuer-Ankündigungen, so wie erst vergangene Woche mit den Stadia-Ankündigungen beim PS5-Event.

Wird Google also doch noch das Pixel 4a aus dem Hut zaubern und Apple, das keine neue Hardware vorstellen wird, die Show stehlen? Unwahrscheinlich, aber natürlich nicht ausgeschlossen – vor allem in der aktuellen Zeit und nach den heutigen Leaks rund um die Smartphones.

» Huawei: Langjähriger Google-CEO Eric Schmidt sieht in Huawei eine Gefahr für die nationale Sicherheit

» Xiaomi Mi TV Stick: Neuer Leak verrät alle Details zum Streaming-Stick mit Android TV und Google Assistant (Galerie)


Wear OS: Hingucker am Handgelenk – Google gibt den Watch Faces mehr Power für flüssige Animationen


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket