GMail: Neue Suchfunktion mit leichter erreichbaren Filtern wird für alle Nutzer ausgerollt (Screenshot)

mail 

Google bastelt aktuell an den Suchfunktionen einiger Produkte und scheint dafür eine neue Geheimwaffe gefunden zu haben: Die sogenannten Search Chips. Vor einigen Monaten wurden diese für alle GMail-Nutzer in der G Suite eingeführt und nun finden sie endlich auch ihren Weg in die Version für alle Privatnutzer. Mit den neuen Filtern, die jetzt auch im Play Store zu finden sind, lassen sich Suchergebnisse schneller einschränken.


gmail optimize

Im Februar hat Google die neue Suchfunktion für GMail vorgestellt, die auf den Search Chips basiert, mit denen sich die Liste der Ergebnisse weiter einschränken lässt. Diese Filter werden erst nach der Anzeige der Suchergebnisse eingeblendet und lassen sich beliebig aktivieren bzw. ein Wert aus dem Menü auswählen. GMail bietet die einfache Möglichkeit zum Filtern nach Datum, Anhang oder kein Anhang, nur empfangene E-Mails oder nur ungelesen E-Mails. Die Liste der Filter ist abhängig von den Einträgen in den Suchergebnissen.

gmail filter

Keine dieser Filter ist neu, denn alle stehen seit vielen Jahren über Parameter oder die erweiterte Suchfunktion zur Verfügung – sie sind nun aber mit einem Klick weniger zu erreichen und außerdem deutlich sichtbarer als bisher. Vermutlich hat der Durchschnittsnutzer bisher nur selten einen Blick in die erweiterten Suchfunktionen geworfen und stattdessen selbst die langen Ergebnislisten durchforstet. Der Rollout des neuen Features wurde schon vor einigen Wochen gestartet, ist also vielleicht für einige schon wieder Schnee von gestern. Erst jetzt scheint es aber bei allen Nutzern angekommen zu sein.

» Android Auto: YouTube Music hat Schwierigkeiten mit externen Infotainment-Systemen – zeigt keine Titel-Info

» Android: Es werde Licht – Dark Mode ist aus der Google-App, Google Assistant und Discover verschwunden


Google Play Music: Einstellung steht bevor – neue Tools übertragen Daten zu YouTube Music & Google Podcasts


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.