Google Podcasts: Neue Funktionen werden ausgerollt – Browserversion erhält Abos & mehr (Screenshots)

google 

Vor wenigen Tagen wurde ein großes Update für Google Podcasts für alle Plattformen ausgerollt und hat sowohl unter Android als auch iOS sowie im Web eine neue Navigation und zusätzliche Features im Gepäck gehabt. Jetzt folgt schon das nächste Update für alle Nutzer der Webversion, die bisher einen deutlich geringeren Funktionsumfang aufweist. Weil viele Menschen jetzt aber zu Hause sind, soll sich das nun ändern.


google podcasts logo

Google Podcasts wurde mit großen Ambitionen gestartet und will die Podcasts eigentlich revolutionieren, aber bisher ist davon noch nicht viel zu sehen. In der letzten Woche gab es zwar das umfangreiche Update, aber von den damaligen Versprechen sind wir weit entfernt. Jetzt bekommt die im Desktopbrowser nutzbare Version einige neue Funktionen, die die Nutzung doch sehr viel komfortabler gestaltet und endlich für die wichtigsten Dinge auf das Smartphone verzichten lässt.

google podcasts

Ab sofort ist es unter podcasts.google.com möglich, alle abonnierten Kanäle abzurufen, aufgerufene Kanäle zu abonnieren bzw. das Abo wieder zu beenden und sogar die Reihenfolge der Titel im Audio-Feed lässt sich nun anpassen! Kaum zu glauben, dass all das bisher nicht möglich war – aber nun wurde die Lücke ja endlich gestopft. Neu dazu gekommen ist nun auch die Möglichkeit, die möglicherweise in einem Podcast-Feed hinterlegte Webseite aufzurufen und die Beschreibung zu lesen.

» Wie wird das Wetter? Apple übernimmt populäre Wetter-App Dark Sky und entfernt sie von Android und Wear OS


Fitbit Charge 4: Google-Tochter stellt innovativen neuen Fitness-Tracker mit GPS & Fitbit Pay vor – ohne Wear OS

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket