Android 11: Das sind die wichtigsten Neuerungen in der dritten Developer Preview des Betriebssystems (Galerie)

android 

Google hat gestern Abend die dritte und letzte Android 11 Developer Preview veröffentlicht und schließt damit nicht nur das erste Kapitel des Betriebssystems ab, sondern bringt auch viele Neuerungen. Aus Nutzersicht sind es nur Details, aber für die gesamte Android-Generation sind wir schon bei einer erheblichen Anzahl von Änderungen. Die ganz großen Überraschungen hebt man sich aber wohl für die nächste Version auf.


Mit der dritten Android 11 Developer Preview endet die Phase der für Entwickler konzipierten Versionen und es sollte Anfang Mai die erste Android 11 Beta starten, die zwar noch keine vollständige Stabilität garantiert, aber sorgloser als zuvor von allen Pixel-Nutzern installiert werden kann. In den vergangenen Monaten haben wir euch bereits die wichtigsten Neuerungen in der ersten und zweiten Developer Preview aufgelistet und heute schauen wir uns den dritten Teil an.

android 11 google logo separate

Android 11: So geht es mit den Beta-Versionen weiter & Googles offizieller Fahrplan bis zum finalen Release

Für Endnutzer ist die dritte Android 11 Developer Preview nicht ganz so interessant, denn die größten Schritte gab es bereits mit der ersten Version und dann der folgenden Beta. In der aktuellen Ausgabe geht es vor allem um das Feintuning, das Ausmerzen von Bugs sowie der Freischaltung von ohnehin schon bekannten Features. Im Laufe der Zeit können weitere Funktionen dazu kommen bzw. entdeckt werden, über die wir euch dann natürlich noch separat berichten werden.

Hier die neuen Features der dritten Android 11 Developer Preview, die ihr bei Interesse schon jetzt auf den Pixel-Smartphones installieren könnt.

Neue alte Wallpaper-Auswahl

android 11 wallpaper picker

Mit der Android 11 Developer Preview 2 hat Google eine neue Wallpaper-Auswahl eingeführt, die aber offenbar noch nicht fehlerfrei funktioniert oder den Nutzern in der Form nicht zugesagt hat. Jedenfalls wurde nun wieder auf das alte Design zurückgeschwenkt, wie ihr auf obigen Screenshots sehen könnt. Links ist die eigentlich neue Variante und rechts die jetzt wieder verwendete ältere Version. Das heißt natürlich nicht, dass es in der vierten oder finalen Version nicht wieder aktiviert wird.



Google Pay funktioniert endlich

Google Pay Card

Gute Nachrichten für alle mutigen Testern der Android 11 Developer Preview, die auch mit ihrem Smartphone bezahlen wollen – was in dieser Kombination nicht unbedingt eine gute Idee ist. Nachdem Google Pay bisher nicht funktioniert hat, soll es nun fehlerfrei geöffnet und auch zum Bezahlen verwendet werden können. Nach wenigen Stunden lässt sich das natürlich noch nicht sagen, aber die Grundlage für die Funktion ist nun wieder geschaffen.

» Google Pay: Ein neuer Partner für Googles Bezahldienst in Deutschland

Vergrößerte Benachrichtigungseinstellungen

android 11 notification icons

Auf obigen Screenshots (DP2, DP3, DP2, DP3) ist zu sehen, dass die Benachrichtigungseinstellungen sowie das Icon der benachrichtigenden App nun deutlich größer als zuvor ist. Viel mehr sieht es aber so aus, dass es sich bei der vorherigen Version um einen Bug handelte, der nun korrigiert wurde.

Kleiner Darstellungsfehler

android 11 status bar

Nicht schön, aber zu verschmerzen: Die Android 11 Developer Preview 3 rechnet offenbar nicht mit abgerundeten Displays und platziert die Darstellung des Akkustands sowie der Batterieladung leicht über den Rand hinaus. Lesbar ist es dennoch, aber ein kleiner Bug, den man hoffentlich nicht vergisst auszumerzen.



Volume heißt jetzt Sound

android 11 volume sound

Volume heißt jetzt Sound, sonst ändert sich nix. Ein Hinweis darauf, dass an dieser Stelle möglicherweise zukünftig noch mehr Optionen als nur die Änderung der Lautstärke zu finden sein werden.

Rückgängig im Task Manager

android 11 task manager undo

Das ist wirklich nett und praktisch: Der Task Manager hat nun eine Geste für eine Rückgängig-Funktion. Habt ihr eine App versehentlich nach oben geswiped und somit beendet, lässt sich das nun für wenige Sekunden rückgängig machen. Dazu muss einfach nur einmal nach unten geswiped werden und die zuletzt beendete App wird wieder aufgerufen.

Vorbereitung auf die Chat Bubbles

android 11 chat bubbles notification

Die Chat Bubbles gehören zu den größten Änderungen in Android 11 und dürften nach einer langen Testphase von Android 9 über Android 10 bis Android 11 nun endlich aktiviert werden. Zumindest werden Nutzer nun bereits über das neue Feature informiert.



Gesten-Sensitivität für beide Seiten

android 11 gesture settings

Die neuen Einstellungen zur Gesten-Sensitivität für das Wischen von der Seite des Displays sind nun für beide Seiten separat verfügbar. Praktisch, weil die meisten Nutzer ihr Smartphone wohl mit einer Hand bedienen und somit nicht auf beiden Seiten die gleiche Intensität auf das Display bringen.

Neue Screenshot-Oberfläche

android 11 screenshot ui

Die neue Screenshot-Funktion ist nun endlich für alle Nutzer freigeschaltet, lässt aber nach wie vor die Möglichkeit vermissen, die lange versprochenen Scroll-Screenshots aufzunehmen. Das dürfte sich hoffentlich noch ändern oder tatsächlich für so große Probleme sorgen (wie damals prognostiziert), dass es bis zu Android 12 verschoben wird.

Apps verlieren Berechtigungen

Werden Apps längere Zeit nicht benutzt, verlieren sie nun automatisch alle Berechtigungen. Alle Informationen dazu in diesem Artikel.

Android 11 Neuerungen: Preview 1 | Preview 2

» Gboard: Neue Funktion beschleunigt das Einfügen von Inhalten aus der Zwischenablage (Screenshots)


Android 11: So geht es mit den Beta-Versionen weiter & Googles offizieller Fahrplan bis zum finalen Release

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 2 Kommentare zum Thema "Android 11: Das sind die wichtigsten Neuerungen in der dritten Developer Preview des Betriebssystems (Galerie)"

  • The documents are not really under 20KB measure and can be handily utilized on the utorrent application to download great quality movies. Film theft is viewed as unlawful in India, the USA and a wide range of nations. The Indian government has prohibited such destinations like Bolly4u films download, Movierulz, 123movies and TamilRockers from Google. You can visit here https://www.growmeup.in/bolly4u-review/

  • Dream11 started as a cricket dream stage that has now become a dream sports stage with Cricket, Football, Basketball, and Hockey. During any live match, you have to make your fantasy group by choosing the layers from both the groups. In view of exhibitions of players chose n your fantasy group, you acquire focuses and get a position. On the off chance that your rank is equipped for a triumphant sum, you win. You can numerous groups and take part to expand your chance of winning. Dream11 application isn’t accessible on the play store. You can see https://apkcircle.com/

Kommentare sind geschlossen.