Android 11: Google veröffentlicht Developer Preview 1.1 & behebt einige Probleme auf den Pixel-Smartphones

android 

Vor gut zwei Wochen hat Google die erste Android 11 Developer Preview veröffentlicht und mit dieser bereits zahlreiche Neuerungen des kommenden Betriebssystems gezeigt. In diesem Monat steht laut offiziellen Zeitplan die zweite Developer Preview vor der Tür – noch ist es aber nicht soweit. Dennoch hat Google vor wenigen Minuten eine Android 11 Developer Preview 1.1 veröffentlicht, die einige Probleme behebt.


android 11 google logo separate

Die Android 11 Developer Preview richtet sich ausdrücklich an Entwickler und sollte nicht auf einem täglich genutzten Smartphone installiert werden. Erst ab der ersten Beta-Version im Mai sollten interessierte Nutzer einsteigen und die zahlreichen Neuerungen ausprobieren. Dass eine Developer Preview nicht unbedingt stabil ist und auch für Probleme sorgen kann, zeigt sich nun am aktuellen Rollout.

Die erste Developer Preview bekommt nun einen Patch und wird offiziell als Android 11 Developer Preview 1.1 geführt. Neue Funktionen soll es laut Google nicht geben, sondern es sollen lediglich einige Probleme behoben worden sein, die wohl nicht bis zur zweiten DP warten könnten. Gleichzeitig bedeutet das wohl auch, dass die zweite Developer Preview in dieser Woche nicht mehr aufschlagen wird und wohl Anfang nächster Woche erscheint.

Die erste Beta-Version wird im Mai erwartet und nun wohl aufgrund der abgesagten Google I/O nur per Livestream präsentiert.

» Android 11 DP 1.1 Changelog

Pixel Launcher: Googles Launcher kann Ordner auf dem Homescreen nun automatisch betiteln (Screenshots)

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket