Google Home: Google macht das Licht aus – Dark Mode wird für die ersten Nutzer ausgerollt (Screenshot)

home 

Seit Android 10 gehört ein Dark Mode auch bei den Google-Apps zum guten Ton, aber bisher sind noch nicht alle Apps mit der dunklen Oberfläche bedacht worden. In den letzten Tagen haben die Designer aber große Fortschritte gemacht und gleich drei Apps optional verdunkelt, die zum Start in die neue Woche nun Zuwachs von einer weiteren Dark Theme-Oberfläche bekommen: Die ersten Nutzer berichten von einem Dark Mode in der Google Home-App.


google home logo dark

Die dunklen Oberflächen der Google-Apps erfreuen sich großer Beliebtheit und sind auf verschiedenen Wegen zu erreichen: In einigen Fällen werden die Einstellungen des Betriebssystems beachtet und in anderen gibt es eine manuelle Auswahl. Die Google Home-App setzt derzeit auf Letztes und soll in den Einstellungen einen neuen Schalter erhalten haben, mit dem sich die Oberfläche vom strahlenden Weiß in das bekannte abgedunkelte Grau einfärbt. Auf folgendem Screenshot ist das bereits zu sehen.

google home dark mode

Aktuell berichten nur sehr wenige Nutzer von diesem Dark Mode, doch der kleine Testlauf beweist, dass es nicht mehr lange dauern kann. Immerhin hat erst vor wenigen Tagen der mit der Google Home-App verwandte Google Assistant einen Dark Mode erhalten und zuvor ließ sich schon der Play Store in eine dunkle Oberfläche tauchen und selbst E-Mails lassen sich mit GMail für Android nun mit einer dunklen Oberfläche lesen.

Weil Googles Dark Theme-Rollout nicht durchschaubar ist und auch gerne mal zurückgezogen wird, ist es gut möglich, dass einige dieser Oberfläche schon länger nutzen können und andere wiederum noch Wochen darauf warten müssen.

Siehe auch
» Google Home: Nach Haus telefonieren – die Android-App kann Smart Displays jetzt per Button anrufen

amazon sommer-schluss-angebote

[Meinrad]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.