Password Checkup: Google Chrome überprüft schon bald die Sicherheit aller Nutzer-Passwörter

chrome 

Viele Internetnutzer sind mittlerweile darauf sensibilisiert, überall im Web sichere und eindeutige Passwörter zu verwenden. Aber auch wenn der Nutzer selbst viel für die Sicherheit tut, kann es immer wieder vorkommen, dass durch große Hacker-Angriffe immer wieder die Passwörter von Millionen Nutzern ins Netz gelangen. Das lässt sich nicht verhindern, aber wer frühzeitig darüber informiert wird, kann schnell Maßnahmen ergreifen. Der Chrome-Browser soll die Nutzer schon bald davor warnen.


chrome password checkup

Anfang des Jahres hat Google die Chrome-Extension Password Checkup veröffentlicht, die den Nutzer darüber informiert, wenn das eigene Passwort teil eines großen Leaks geworden ist. Das funktioniert offenbar sehr gut, erreicht aber nur sehr wenige Nutzer. Um die Masse der Internetnutzer zu schützen, soll die Funktionsweise dieser Extension schon sehr bald direkt in den Browser integriert werden. Ein Zeitplan ist bisher noch nicht bekannt.

Wenn Sie bei einer Anmeldung einen Nutzernamen und ein Passwort eingeben, das aufgrund einer Google bekannten Datenpanne nicht mehr sicher ist, erhalten Sie eine Benachrichtigung. Bitte setzen Sie Ihr Passwort dann zurück. Wenn Sie denselben Nutzernamen und dasselbe Passwort für andere Konten verwenden, setzen Sie das Passwort dort ebenfalls zurück.

Der Datenschutz war bei der Erstellung der Passwortüberprüfung äußerst wichtig. Sie meldet nie Informationen über Ihre Konten, Passwörter oder Geräte, mit denen Sie identifizierbar sind. Wir melden anonyme Informationen zur Anzahl der Abrufe von unsicheren Anmeldedaten, zur betreffenden Domain, um die Website-Abdeckung zu verbessern, sowie dazu, ob eine Benachrichtigung zu einer Passwortänderung führt.

» Mehr Informationen zu Password Checkup

Siehe auch
» Google Discover Feed: Webseiten in Chrome Custom Tabs können jetzt einfacher geteilt werden

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Password Checkup: Google Chrome überprüft schon bald die Sicherheit aller Nutzer-Passwörter"

  • Auch wenn die Abfragen vermutlich gut verschlüsselt, gehasht und weis ich nicht was alles noch sind, habe ich trotzdem kein gutes Gefühl wenn ich weis, das mein Passwort immer noch mit anderen Datenbanken abgeglichen wird. Mir wäre lieber es bleibt bei einer Extension.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.