SpaceX Livestream: YouTube überträgt den Start der Falcon 9 mit Dragon V2-Raumschiff ab 8:00 Uhr Live

youtube 

Im vergangenen Jahr hat das von Elon Musk gegründete Unternehmen SpaceX einiges an Material in den Weltraum befördert, darunter bekanntlich auch einen nagelneuen Tesla inklusive Spaceman – der bekanntlich bis heute durch das All schwebt. Doch natürlich sind das nicht nur gigantisch teure „Tech-Demos“, sondern das Unternehmen verfolgt auch das Ziel, eines Tages Menschen ins All zu bringen. Am heutigen Samstagmorgen um 8:45 gibt es dafür einen sehr wichtigen Testlauf, der Live bei YouTube verfolgt werden kann.


Livestreams von Raketenstarts erfreuen sich immer wieder großer Popularität und wenn dann auch noch „SpaceX“ auf der Rakete start und Elon Musk die Werbetrommel rührt, dann ist die Aufmerksamkeit gewiss. Der Start der Falcon 9-Rakete inklusive Aussetzen des Tesla im Weltraum war im vergangenen Jahr sogar der zweiterfolgreichste Livestream aller Zeiten. Der heutige Start wird sprichwörtlich nicht in diese Spähren kommen, könnte rückblickend aber auch ein wichtiges Ereignis werden.

spacex dragon crew

Heute am frühen Morgen wird das SpaceX-Raumschiff Crew Dragon bzw. Dragon V2 vom Kennedy-Raumfahrtzentrum in Florida abheben und, wenn alles gut geht, sich auf den weg zur ISS machen. Der Flug ist unbemannt, ist aber einer der letzten Testläufe bevor voraussichtlich im Juni 2019 erstmals eine menschliche Crew mit dem Raumschiff zur ISS fliegen soll. Sowohl für SpaceX als auch für die NASA geht es bei diesem Testflug um sehr viel.

Die NASA erhofft sich endlich wieder ein eigenes Transportmittel um von der russischen Raumfahrt unabhängiger zu werden und für SpaceX stehen natürlich riesige Folgeaufträge in Aussicht. Das alles steht und fällt aber vorerst mit dem Erfolg des Crew Dragon Raumschiffs, denn erst wenn der heutige Flug erfolgreich ist und ein weiterer Test im Frühjahr abgehakt werden kann, werden sich im Juni 2019 die ersten Menschen in das Raumschiff setzen.

In den Weltraum befördert wird das Raumschiff von einer Falcon 9-Rakete, die im vergangenen Jahr bereits für viel Aufsehen gesorgt hat. Ganz unbemannt ist das Raumschiff übrigens nicht, denn an Bord befindet sich die von Elon Musk als „Ripley“ getaufte Puppe, die einen Raumanzug trägt und durch viele Sensoren feststellen soll, wie groß die Belastung für Menschen wäre.



Start der Falcon 9-Rakete mit Crew Dragon ab 8:00 Uhr Live

Die NASA überträgt den Start der Rakete ab 8:00 Uhr Live. Genauer gesagt findet das Vorprogramm mit vielen Berichten um die Mission und das Weltraumgefährt ab 8:00 Uhr statt. Der eigentliche Start ist für 8:49 Uhr vorgesehen, aber natürlich kann es niemals schaden, schon vorher einzuschalten und nichts zu verpassen. Aufgrund des Wetters kann sich der Start auch verzögern (oder früher stattfinden? [ich weiß es nicht]), aber laut den aktuellen Vorhersagen sollte alles planmäßig verlaufen.

Viele Informationen rund um das Transportmittel und auch die Mission findet ihr im Wikipedia-Artikel zur Dragon V2. Sollte heute alles glatt gehen, erwartet uns im Sommer wohl wieder ein großes Spektakel, wenn erstmals Menschen mit der Crew Dragon in den Weltraum starten werden. Die dafür vorgesehene Crew steht schon fest und dürfte wohl ebenfalls die Daumen drücken, um sehr bald mit an Bord sitzen zu dürfen.

Siehe auch
» Google Maps: Satellitenansicht sollte „Bird View“ heißen – kleiner Einblick in Googles kuriose Meeting-Regeln


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.