Google Chrome: Kleine Verbesserung bei der Omnibox soll für mehr Komfort sorgen

chrome 

Googles Chrome-Browser hat einige praktische Funktionen, die viele Nutzer im Alltag verwenden und den Komfort dann vielleicht bei anderen Browsern vermissen. Ein großer Teil des Chrome-Komforts befindet sich in der Omnibox, also der Adressleiste, mit ihren vielen Features. Eines davon ist es, einen Begriff oder eine URL dort einzufügen und direkt ohne weitere Aktion aufzurufen. Schon bald bekommt diese Funktion eine kleine aber eine feine Verbesserung.


chrome logo

Wer einen Suchbegriff oder eine URL in die Zwischenablage kopiert hat und dann das Kontextmenü der Adressleiste des Chrome-Browsers aufruft, hat die Wahl zwischen zwei verschiedenen Methoden zum Einfügen. Einmal das normale Einfügen des Textes in die Adressleiste und einmal das Einfügen und anschließende Aufrufen ohne einen Button tippen oder ENTER drücken zu müssen. Das spart eine halbe Sekunde ein, ist aber auch sehr komfortabel.

google chrome paste menu

Bisher konnte man allerdings vorher nicht feststellen, welcher Begriff dort eingefügt wird. Hat man also zwischenzeitlich etwas anderes unbewusst kopiert oder den gewünschten Begriff doch nicht kopiert, kommt man zu einem ganz anderen Ergebnis oder einer anderen Webseite. Doch das wird sich ändern, denn ein Commit zeigt, dass an dieser Stelle schon bald zusätzlich im Kontextmenü der Begriff angezeigt wird. Wann dieses Feature ausgerollt wird, ist aber noch nicht bekannt.

Es ist nur eine winzige Verbesserung, die aber dennoch ein klein wenig mehr Komfort bringt. Gut so 🙂

Siehe auch
» Tipp: So lassen sich Webseiten mit Google Chrome als PDF-Datei speichern (Android und Desktop)
» Google Chrome Bild-in-Bild: Webseiten sollen Videos zukünftig automatisch herauslösen können

[Chrome Story]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.