Bericht: Apple plant günstigen TV-Stick als Konkurrenz zu Google Chromecast & Amazon Fire TV Stick

apple 

Für viele Menschen begann der erste Schritt in Richtung Smart Home mit einem TV-Stick aus dem Hause Google, Amazon oder einem der vielen anderen Anbieter. Laut einem Bericht soll nun, nach jahrelanger Verspätung, auch Apple an einem solchen Stick oder Dongle arbeiten, mit dem die zukünftigen Ambitionen breiter ausgerollt werden können. Doch hätte ein Apple-Produkt wirklich eine Chance gegen Googles Chromecast oder dem Amazon Fire TV Stick.


Streaming-Sticks bzw. Dongles erfreuen sich heute großer Beliebtheit und sind in sehr vielen Haushalten zu finden, selbst wenn diese nicht unbedingt vollständig in Richtung Smart Home ausgerichtet sind. Neben dem stark beworbenen Amazon Fire TV Stick gehört auch Googles Chromecast zu den Marktführern in dieser Kategorie und war damals nicht weniger als ein Türöffner für Google, um in die Wohnzimmer der Menschen zu gelangen. Diesen Erfolg möchte auch Apple nun wohl kopieren.

5 jahre chromecast

Die TV-Sticks und Dongles zeichnen sich durch zwei Dinge aus: Sie sind sehr klein und verschwinden damit hinter dem Fernseher und sie sind sehr günstig. Den Chromecast gibt es bei Google ab 39 Euro und Amazons Fire TV-Stick inklusive Sprachfernbedienung ist aktuell sogar für nur 24,99 Euro zu haben. Apple steht mit seiner Apple TV Box mit einem Verkaufspreis von über 200 Euro nicht gerade in direkter Konkurrenz.

Laut einem Bericht von „The Information“ soll aber auch Apple nun ein solch günstiges Produkt in Planung haben, mit dem die große Masse der Nutzer erreicht werden kann. Die Worte „Apple“ und „günstig“ passen zwar nicht so gut zusammen, aber anders wird man vor allem die Grundvoraussetzungen für die geplante eigene Streamingplattform nicht legen können. Langfristig ist es also gut möglich, dass aus dem Zweikampf inklusive vieler Konkurrenten auch in diesem Markt ein Dreikampf entsteht.

Aber auch beim Apple HomePod hat sich bereits gezeigt, dass der späte Einstieg und das lange Preisschild eher hinderlich ist und kaum eine Chance gegen die günstigen Smart speaker von Google und Amazon hat.

Siehe auch
» Hey Siri, OK Google: Der Google Assistant auf dem iPhone – so lässt er sich direkt in Siri integrieren
» Happy Birthday Chromecast: Googles erste Consumer-Hardware feiert 5. Geburtstag – so hat alles begonnen

[heise]

amazon cyber monday


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.