Offizielle Statistiken: Google nennt aktuelle Nutzerzahlen zu Google Maps, Android, Photos & mehr

google 

Google lässt sich nur selten in die Karten gucken und ist bei Statistiken und Kennzahlen rund um die eigenen Dienste immer sehr schweigsam. Trotz aller Offenheit für zukünftige Produkte, möchte man also nicht unbedingt verraten, wie viele Nutzer die einzelnen Produkte oder das gesamte Unternehmen. Dennoch sind auch in diesem Jahr auf der Google I/O wieder einige interessante Zahlen genannt worden, die wir hier natürlich nicht unterschlagen wollen.


Google nennt meistens nur dann konkrete Zahlen, wenn ein Produkt einen Meilenstein durchbrochen hat, der natürlich gefeiert werden will. Doch wenn viele Produkte erst einmal die Marken von 100 Millionen, 500 Millionen oder 1 Milliarde Nutzer durchbrochen haben, gibt es eben nicht mehr viel zu vermelden. Und so waren es auch in diesem Jahr eher die Nebensätze bei der Google I/O, in denen die Nutzungszahlen genannt worden sind. Hier bekommt ihr sie nun einmal gebündelt.

googleproducts

  • Google Photos hat über 500 Millionen aktive Nutzer
  • Jeden Tag werden bei Google Photos 5 Milliarden Fotos angesehen
  • Der Google Assistant steht jetzt auf 500 Millionen Geräten zur Verfügung
  • Der Google Assistant ist bei Fahrzeugen von 40 Autoherstellern integriert
  • Der Google Assistant spricht jetzt mehr als 30 Sprachen
  • Der Google Assistant steht in über 80 Ländern zur Verfügung
  • Über den Google Assistant können über 5.000 Geräte gesteuert werden
  • Google Maps hat in den vergangenen 12 Monaten aktualisierte Satellitenfotos für 40 Prozent der Weltbevölkerung bekommen
  • Die Zufallsreisen in Google Earth werden etwa 6x pro Sekunde genutzt – bisher über 190 Millionen mal
  • Google Maps enthält Straßenkarten von 220 Ländern
  • Mehr als 1 Milliarden Menschen nutzen Google Maps aktiv
  • Bis Ende 2018 werden 18 Smartphones von 11 Herstellern mit Android P auf den Markt kommen
  • 2017 wurden 50 Prozent mehr Chromebooks verkauft als in den Jahren zuvor

Zum Vergleich, hier sind die Zahlen aus den Jahren 2016 und 2017:
» Nutzerzahlen & Statistiken 2016
» Nutzerzahlen & Statistiken 2017

Mehr zur Google I/O
» Google I/O 2018: Das war Googles große Entwicklerkonferenz mit 100 Ankündigungen (inkl. Video)
» Google I/O 2018: Das sind die 12 wichtigsten Ankündigungen aus der Keynote der Entwicklerkonferenz

» Alle Artikel rund um Statistiken & Zahlen

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

comment 2 Kommentare zum Thema "Offizielle Statistiken: Google nennt aktuelle Nutzerzahlen zu Google Maps, Android, Photos & mehr"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.