Google Maps: Neues Easteregg zum MARIO-Tag kündigt sich an – Mario Kart in Google Maps?

maps 

Es ist noch ein paar Wochen Zeit bis Ostern, aber Google ist immer für Eastereggs zu haben und hat Hunderte davon im Laufe der Jahre in die diversen Produkte eingebaut. Über das Wochenende könnte es nun neue Späße oder gar ein kleines Spiel in Google Maps geben, mit dem der bevorstehen MARIO-Tag zelebriert wird. Gut möglich, dass es in den nächsten Stunden einen Rollout eines umfangreichen Eastereggs geben wird.


Es gibt einige Datumsangaben, die mit einem bestimmten Tag oder Event verbunden werden. Am bekanntesten dürfte wohl der 4. Mai als Star Wars-Tag sein, weil sich de englische Aussprache „May the 4th“ ähnlich anhört wie „May the Force“. In der kommenden Woche ist dann der „Pi Day“ am 14.3 (auch hier wieder die englische Schreibweise 3/14 anwenden. Und am morgigen 10. März ist MARIO-Tag. Auch hier wieder aufgrund der Schreibweise MAR10.

super mario googlemaps easteregg

UPDATE: #MarioMaps: Neues Google Maps-Easteregg zum MARIO-Tag – So weist euch Mario den Weg

Zum morgigen MARIO-Tag hat das Team rund um die Google Maps etwas vorbereitet, hat aktuell aber noch nicht so ganz verraten, worum es sich dabei handelt. Auf dem Twitter-Account der Maps gab es bereits einen ersten Hinweis in Form des folgendes Bildes inklusive einiger Bananen. Das ganze erinnert natürlich sehr stark an Mario Kart und ist eindeutig auf das Spiel und den morgigen Tag zurückzuführen.





Diese Bananen dürften wohl in Streetview oder bei der Navigation auf der Karte auftauchen, bisher sind sie aber noch bei keinem Nutzer zu sehen gewesen. Stattdessen gab es aber bereits einige Nutzer, die beim Start der Navigation per Auto plötzlich in den Mario-Modus wechseln konnten (siehe folgendes Bild). Aber auch in diesem Modus war bisher noch nichts zu sehen, außer dass sich die Positionsanzeige in ein Fahrzeug aus dem Spiel verwandelt hat.

google maps mario time



Halten wir also einfach die Augen offen, ob es in den nächsten Stunden ein kleines Spielchen für das Wochenende geben wird. Direkt in der Navigation kann ich mir solche Späße eigentlich nicht vorstellen, aber auf den Streetview-Bildern schon eher. Möglicherweise wird es aber nicht nur die Bananen oder andere Fallen und Gegner geben, sondern auch ein kleines Spiel in diesen Streetview-Karten – es wäre zumindest nicht das erste mal.

Schon vor einigen Jahren hatte Google den 30.Geburtstag von Super Mario mit einem Easteregg zelebriert, das bis heute funktioniert und einfach durch die Suchanfragen „Super Mario“ in der Websuche ausgelöst werden kann. Im Play Store wiederum gibt es seit dem vergangenen Jahr den Titel Super Mario Run, der sich weltweit großer Popularität erfreut(e).

Wenn ihr etwas in den Maps entdeckt, schreibt es gerne in die Kommentare 🙂

#MarioMaps: Neues Google Maps-Easteregg zum MARIO-Tag – So weist euch Mario den Weg

Super Mario Run
Super Mario Run
Entwickler: Nintendo Co., Ltd.
Preis: Kostenlos+
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot
  • Super Mario Run Screenshot

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

comment 2 Kommentare zum Thema "Google Maps: Neues Easteregg zum MARIO-Tag kündigt sich an – Mario Kart in Google Maps?"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.