One more thing…? Neuer Leak zeigt ein drittes Pixel-Smartphone – Ultra pixel [Video]

pixel 

Vor einigen Monaten ging man noch davon aus, dass Google in diesem Jahr gleich drei Pixel-Smartphones auf den Markt bringt und das eigene Portfolio damit noch einmal vergrößert. Nach allem was wir nun in den letzten Wochen und Monaten erfahren haben, wird es aber nur zwei Geräte geben, die man in der nächsten Woche vorstellt. Jetzt ist allerdings wieder ein weiteres Gerät mit der Bezeichnung Ultra pixel aufgetaucht, das für Rätselraten sorgt.


So wie im vergangenen Jahr wird Google auch in der nächsten Woche wieder zwei Pixel-Smartphones auf den Markt bringen, eines aus dem Hause LG und eines aus dem Hause HTC. Es ist allerdings gut möglich, dass man als Ausblick in die Zukunft noch ein weiteres Gerät vorstellen wird, das erst zu einem späteren Zeitpunkt erhältlich sein wird. Dieses könnte dann auf den Namen „Ultra pixel“ hören und würde das Line-Up wieder gleichauf mit Apple bringen.

ultra pixel

Jetzt haben wir gerade auch die letzten Detail der Pixel-Smartphones erfahren, da kommt schon ein weiteres Smartphone um die Ecke: Einem YouTube-Kanal sollen nun einige Bilder zugespielt worden sein, die das dritte Smartphone aus dem diesjährigen Line-Up zeigen. Dabei handelt es sich offenbar um ein noch größeres Smartphone, das vor allem über en noch größeres Display verfügt und praktisch randlos ist. Google würde damit auf den aktuellen Trend aufspringen und an allen Seiten so viel Platz schaffen wie möglich.

ultra pixel 3

Wie obiges Bild suggeriert, wird das Display auf diesem Smartphone bis ganz nach unten reichen und die (eingeblendeten) Navigations-Buttons komplett entfernen. Wie man sich das in Zukunft vorstellen kann, ist nicht bekannt, aber vielleicht wird auch Google eine Reihe von neuen Gesten für die Bedienung einführen, so wie auch schon Apple getan hat. Auch der Fingerabdruckensor könnte dank der neuen Technologien wieder auf die Vorderseite wandern und direkt im Display untergebracht sein.



ultra pixel 2

Im Video und auch auf den Slides ist die Rede von „Fluid“ und „Multitasking“, wobei auch in diesem Punkt noch nicht bekannt ist, was damit eigentlich genau gemeint ist. Multitasking beherrscht Android seit langer Zeit und auch die gleichzeitige Darstellung von zwei Apps ist längst keine Neuheit mehr. Das Multitasking-Logo zeigt zwei Smartphone direkt nebeneinander, so dass das vielleicht ein kleiner Hinweis auf eine gleichzeitige Nutzung von zwei Geräten sein könnte – wenn das überhaupt Sinn macht.

Mit „Fluid“ kann man noch gar nichts anfangen, es dürfte sich aber wohl eher nicht auf die Hardware beziehen, sondern viel mehr auf eine noch stärker optimiertere Software auf dem Gerät.

Und hier das Video, in dem das Gerät vorgestellt wird



Wie viel Wahrheit an dieser Geschichte ist, lässt sich schwer sagen. Es spricht einiges für ein Fake, anderes wiederum für die Wahrheit. Tatsächlich gibt es schon seit Monaten Gerüchte über ein drittes Gerät, das dann aber später nie wieder erwähnt wurde. Möglicherweise könnte es sich dabei um das Ultra-Gerät handeln. Stutzig macht allerdings, dass man das Wörtchen „pixel“ in diesem Fall kleingeschrieben hat, obwohl die Marke Pixel mit einem großen Buchstaben am Anfang geschrieben wird.

Möglicherweise handelt es sich hier nur um einen Ausblick und eine Art „one more thing“, so wie es auch Apple in der vergangenen Woche aus der Tasche gezaubert hat – sozusagen ein iPhone X von Google. Beide Geräte könnten dann im Frühjahr miteinander konkurrieren und dann auch mit den neuen Flaggschiffen der anderen großen Hersteller konkurrieren. Aber natürlich kann man ein solches Gerät nicht einfach aus der Tasche ziehen, sondern muss es schon sehr lange in Planung gehabt haben.

Sollte wirklich etwas dran sein, dann werden wir wohl noch viel mehr über das neue Smartphone hören – vielleicht auch schon in der kommenden Woche offiziell von Google. Wir dürfen weiterhin gespannt sein, denn offenbar hat Google doch noch mehr im Petto als wir gedacht hatten. Erst gestern sind auch Informationen über einen größeren Google Home aufgetaucht, obwohl wir bisher dachten, dass nur an einem Mini gearbeitet wird.

» Alle Informationen rund um die Pixel 2-Smartphones

[AndroidPolice]


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.