Android Messages: Google testet Smart Replys und eine merkwürdige neue Oberfläche für Dateianhänge

messenger 

Die beiden bekanntesten Google-Messenger dürften derzeit Hangouts und natürlich auch Allo sein, aber bekanntlich hat das Unternehmen noch deutlich mehr Angebote im Petto – unter anderem eben auch Android Messages. Dabei handelt es sich zwar „nur“ um eine SMS-App, die aber schon bald mit vielen weiteren Features ausgestattet wird. Jetzt sind bei den ersten zwei Neuerungen aufgetaucht, die offenbar erst einmal mit einem kleinen Nutzerkreis getestet werden.


Die SMS hat zwar als Kommunikationsmedium keine so große Bedeutung mehr, aber der Nachfolger RCS steht längst in den Startlöchern und wird von Google wohl vor allem mit der App Android Messages bearbeitet. Aus diesem Grund steckt man derzeit einiges an Energie in die App und entwickelt sie so weit, dass man darüber sogar schon bald Geld senden und Videotelefonieren kann. Nun kommt aber erstmal ein kleiner Schritt in Richtung grafischer Anhänge.

messenger smart reply

Als erstes sind bei einigen Nutzern nun schon die Smart Replys aufgetaucht, die dem Nutzer nach jeder eingehenden Nachricht automatisch drei Vorschläge zur automatischen Beantwortung machen – das kennt man mittlerweile auch von Allo und Inbox, und funktioniert auch ganz genau so. Mit einem Touch auf die entsprechende Antwort wird diese versendet und man kann sich das Schreiben einer Antwort ersparen.

messages attachment

Außerdem gibt es nun ein neues Menü, das direkt unter dem Chatfenster eingeblendet wird und das Einfügen und Versenden von Emojis, Stickern, GIFs, dem Standort, einem Bild oder Foto oder einer Sprachnachricht erlaubt. All diese Optionen sind in senkrecht angeordneten Tabs zu finden und zeigen jeweils schon Beispiele zum versenden an, und sollen so eventuell einige Schritte sparen. Sieht sehr merkwürdig und überladen aus, tut aber angeblich das was es soll und soll besser funktionieren als gedacht.

Sieht für eine SMS-App etwas merkwürdig aus, wäre vielleicht etwas für die bunte Allo-Oberfläche, und ich könnte mir auch vorstellen dass diese neue Anordnung ihren Weg in andere Messenger aus dem Google-Universum finden wird. Vielleicht auch eine Alternative für das Gboard mit den vielen GIFs, Stickern, Emojis, Emogis, Bitmojis,…

[AndroidPolice]


Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Android Messages: Google testet Smart Replys und eine merkwürdige neue Oberfläche für Dateianhänge

  • Wer mag ich hab mal einen kleinen Clip gemacht bei dem man den Android Messenger 2.5.209 (Piccolo_RC22) unter Oreo (September 2017) auf einem Google Pixel.die animierten Sticker gut sehen kann.
    https://youtu.be/JTLZRIPo5iY

    Soll nicht als Spam gedacht sein 😉
    Einen lieben Gruß
    Harald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.