Leak: Das sind die technischen Daten der Pixel 2-Smartphones

pixel 

So wie im vergangenen Jahr auch, wird es Google wohl nicht gelingen noch irgendwelche Details zu den Pixel-Smartphones des Jahres 2017 bis zur Präsentation geheim zu halten. Gut eine Woche vor der Präsentation am 4. Oktober sind nun auch umfangreiche technische Daten geleakt, die die Ausstattung beider Smartphones zeigen. Große Überraschungen gibt es dabei nicht, sondern womöglich eher lange Gesichter.


Schon seit Monaten gibt es Informationen und Leaks rund um die Pixel 2-Smartphones, durch die wir schon sehr viele Details zu den Geräten erfahren haben. Die richtige Bombe ist aber in der vergangenen Woche geplatzt, als es sehr viele Details und Bilder zu beiden Smartphones gegeben hat. Vor wenigen Tagen kamen dann einige Software-Features dazu, und jetzt bekommen wir auch einen großen Teil der technischen Daten.

pixel 2 daten

Obige Tabelle, die wohl aus den Marketing-Materialien stammt, gibt schon einen Einblick in die Ausstattung der beiden Smartphones, die sich wenig überraschend kaum voneinander unterscheiden. Der einzige Unterschied liegt beim Display, das bei der XL-Variante aus dem Hause LG gebogen sein soll, während das kleinere der beiden über ein flaches Display verfügt. Die Auflösung des Pixel 2 soll bei 1080p liegen, während beim XL derzeit nur bekannt ist, dass das Verhältnis zwischen Display und Rahmen bei 85 Prozent liegen soll.

Ein weiterer kleiner Unterschied ist beim Akku, der beim XL naturgemäß etwas größer ist und mit 3.520 mAh eine ordentliche Kapazität hat, während sich das kleinere mit 2.700 mAh zufrieden geben muss – was aufgrund des kleineren Displays am Ende keinen all zu großen Unterschied machen sollte. Bestätigt wurde nun auch noch einmal mehr, dass beide Geräte über keinen Kopfhöreranschluss verfügen, dafür aber wohl mit USB-C Kopfhörern ausgeliefert werden sollen – laut den Angaben allerdings nicht in jedem Land.

Für die Kamera soll in beiden Geräte ein spezieller „Google Imaging Chip“ zum Einsatz kommen, der trotz einer Single-Kamera für ein sehr gutes Bild sorgen soll und wohl direkt die Bearbeitung des Live-Bildes übernimmt.



pixel 2

google pixel 2 xl

Ein weiteres mal wurde nun auch die Active Edge bestätigt, die bei beiden Geräten zum Einsatz kommen soll. Durch zusammendrücken des Rahmens soll der Google Assistant oder ein anderes Feature aktiviert werden, so dass man nicht extra einen Button verbauen musste um die Funktion auch in die Hardware zu bringen – so wie etwa Samsung mit dem Bixby-Button.

Ein weiteres Gerücht besagt noch, dass alle Pixel 2-Käufer Gratis unbegrenzten Speicherplatz bei Google bekommen sollen – und zwar bis zum Jahr 2023! Ob das wirklich stimmt bleibt abzuwarten, aber allein schon aus diesem Grund würde sich der Kauf lohnen.

» GWB: Alle Artikel rund um die Pixel 2-Smartphones

[Caschys Blog]


Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Leak: Das sind die technischen Daten der Pixel 2-Smartphones

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.