Leak: Neues Renderbild vom Pixel 2 aufgetaucht – wieder ohne Kopfhöreranschluss

pixel 

In etwa zwei Monaten wird Google die neuen Pixel-Smartphones vorstellen, und schon jetzt kocht die Gerüchteküche förmlich über vor Leaks: In den vergangenen Tagen gab es schon viele Leaks und auch eine ganze Reihe von Renderbildern und sogar -Videos, aber einen so guten Blick wie jetzt haben wir bisher noch nicht auf das kleinere der beiden Geräte bekommen: Evan Blass hat wieder zugeschlagen.


In den vergangenen Tagen gab es schon Renderbilder vom Pixel XL 2, ein Rendervideo vom Pixel XL 2 und auch gleich eine ganze Sammlung an Renderbildern von beiden Geräten, aber bisher stand vor allem immer das XL-Gerät im Vordergrund. Jetzt bekommen wir einen sehr guten (und scharfen) Blick auf das kleinere der beiden Geräte. Dieses bestätigt die Gerüchte, dass es sich nur um eine Abwandlung des Vorgängers handelt.

google pixel 2017

Obiges Bild wurde vor wenigen Stunden von Evan Blass via VentureBeat veröffentlicht und gibt einen sehr guten Blick auf das Pixel 2 der 2017er-Generation. Es sieht dem Vorgänger sehr ähnlich und entspricht gleichzeitig auch den bisher schon bekannten Bildern des Geräts. Statt auf eine Dual-Kamera setzt Google in diesem Jahr wieder, entgegen dem Trend, auf eine Single-Kamera. Da die Bilder alles wichtige zeigen, gibt es dazu auch nicht viel mehr zu sagen.

Zu erwähnen ist noch, dass das Smartphone auch laut diesem Gerücht keinen Kopfhöreranschluss haben wird, so dass man das wohl mittlerweile als gegeben hinnehmen kann. Außerdem soll nun wieder HTC ganz hoch im Kurs als Hersteller beider Smartphones sein, während es vor wenigen Tagen noch hieß dass LG sehr gute Karten hat um wenigstens eines der beiden Geräte in den eigenen Fabriken zusammenschrauben zu lassen.

» GWB: Alle Informationen rund um die Pixel 2-Smartphones

[VentureBeat]


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Leak: Neues Renderbild vom Pixel 2 aufgetaucht – wieder ohne Kopfhöreranschluss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.