Android- oder Chrome-Event? Google lädt zu ‚Frühstück mit Sundar Pichai‘ ein

google 

Vor wenigen Stunden hat Google an einige Medien eine Einladung für ein Event am kommenden Mittwoch, dem 24. Juli, ausgesendet. Die Veranstaltung, wobei noch nicht ganz klar ist wie groß diese sein wird, steht unter dem Titel „Breakfast with Sundar Pichai“ und könnte zur Ankündigung von Neuigkeiten rund um Android oder Chrome OS genutzt werden.


Seitdem Sundar Pichai neben Chrome OS auch noch Android übernommen hat, gehört er zu den mächtigsten Männern innerhalb von Google und verantwortet die aktuell wohl wichtigsten Produkte neben der Suchmaschine. Dementsprechend spannend kann auch dieses „Frühstück mit Sundar“ sein und einige Neuerungen mit sich bringen, über die sich Google natürlich wieder einmal dezent in Schweigen hüllt.

Google Invite

Die Vorstellung von Android Key Lime Pie kann auf diesem relativ kleinem Event nicht erwartet werden, eventuell aber einige kleinere Updates am Android-Betriebssystem oder, wie The Verge spekuliert, die neue Kamera-App der Google Edition-Smartphones. Eventuell gibt es auch einige Neuigkeiten in Punkto Chrome OS zu berichten, das Sundar ebenfalls verantwortet und seit einiger Zeit – bis auf kleinere Updates – auf der Stelle tritt.

Vielleicht möchte Sundar den geladenen Reportern auch einfach nur die aktuelle Version der Google Glasses vorführen und zum testen aushändigen – auch dieses Produkt läuft zu großen Teilen unter seiner und Sergey Brins Schirmherrschaft. In einer Woche wissen wir mehr 😉

[The Verge]



Teile diesen Artikel: