Google Code Jam entschieden – polnischer Student gewinnt

Der Programmierwettbewerb „Google Code Jam“ im europäischen Raum ist entschieden. Ein polnischer Student hat in der letzten Woche in Dublin den ersten Platz gemacht und sich damit das Preisgeld von 2.500 ? gesichert. Damit setzte er sich gegen 9.000 weitere Teilnehmer durch.

Der Student names Tomasz Czajka dürfte wohl auch gleich ein Job-Angebot von Google bekommen, schließlich ist das eigentlich das versteckte Ziel dieses Wettbewerbs. Mehr als die Hälfte aller Teilnehmer kamen aus Osteuropa – und 8 von ihnen kam in die Top10.

Schon in der Vorrunde wurden 8.950 Teilnehmer nach Hause geschickt und nur noch mit 50 Finalisten weitergespielt – 6 davon aus Deutschland. Zu den Aufgaben gehörten unter anderem die Entwicklung von Verschlüsselungs-Algorithmen. Fotos von dem Wettbewerb oder eine genaue Aufgaben-Liste habe ich leider nicht gefunden.

[golem]


Teile diesen Artikel: