Google Zwar findet Googles More-Seite heute nicht mehr so oft Verwendung wie zu den Anfangszeiten, aber dennoch hat man sie lange Zeit konsequent gepflegt und erweitert. Je nach Region beinhaltet die more-Seite mehr oder weniger Content, die vollste war dabei natürlich die amerikanische. Allerdings ist diese seit einigen Tagen doch recht leer geworden...Englische Seite More Englisch
Deutsche Seite More Deutsch
Wie man sieht beinhaltet die englische Seite mittlerweile sehr viel weniger Content und es wurde glatt mal mehr als die Hälfte rausgeworfen. Einen ersichtlichen Grund dafür gibt es nicht, denn auf dieser Seite befinden sich auch Dienste die in der Linkbar vorhanden sind und viele prominente Angebote wie z.B. Google Mail oder YouTube sind komplett verschwunden.Eine versehentlich alte freigeschaltet Version der Seite kann es auch nicht sein, da sowohl das Copyright bei 2008 steht und auch der erst im September veröffentlichte Chrome-Browser enthalten ist. Die Linkbar (über dem Suchfeld) allerdings hat den Stand von vor 5 Jahren - während in der deutschen Version wesentlich mehr Einträge zu finden sind.Da die More-Seite aber kaum noch genutzt wird ist es im Grunde viel Lärm um Nichts...[Blogoscoped Forum]
Translate Google Translate wurde wieder einmal um eine Sprache erweitert: Ab sofort können Texte auch von Englisch auf Hindi und zurück übersetzt werden. Hindi wird von etwa 600 Millionen Menschen gesprochen, damit wären im Grunde schon alle Weltsprachen abgedeckt. Außerdem hat Translate auf der more-Seite ein neues Icon bekommen: Google Translate
[Google Blogoscoped Forum]
Orkut
Immer wieder gibt es Hoffnungen auf Verbesserungen, Integrationen oder Änderungen an Googles doch vergleichsweise recht unerfolgreicher Community Orkut. Genau so oft gibt es aber auch Gerüchte dass Orkut eingestellt wird und im Masterplan keine große Rolle mehr spielt. Wie auch immer - wir wissen es nicht - aber zumindest wurde Orkut jetzt zur more-Seite hinzugefügt - mit einem schicken neuen Icon, statt dem doch etwas merkwürdigem lila Kreis aus dem Favicon. Orkut
[Blogoscoped-Forum]
Google hat seine More-Seite in der englischen Version mal wieder einem Update unterzogen. Googles neues 3D-Programm SketchUp ist nun genauso integriert wie der immer-mal-wieder-online-und-dann-wieder-offline Google WebAccelerator.Wonach Google die Produkte die auf dieser Seite erscheinen auswählt ist mir allerdings unklar. Es fehlen immer noch ziemlich viele Einträge dort, was ein kurzer Vergleich zwischen Googles Seite und der GWB-Seite beweist.Ich finde aber dass die Seite auf jeden Fall deutlich besser und strukturierter aussieht als noch vor einigen Wochen. Und auch hier zeigt Google sehr eindrucksvoll wieviele Dienste sie mittlerweile schon anbieten, und was sie alles über uns (ihre User) wissen...» More-Seite