Google Home: Neue Filter für den Aktivitäts-Tab werden ausgerollt – ermöglichen schnelle Übersicht (Screenshots)

google 

Mit Google Home lässt sich das Smart Home auf mehreren Plattformen nutzen, einzelne Geräte steuern, Statusmeldungen abrufen, Abläufe automatisieren und einiges mehr. Jetzt zeigt sich eine neue Oberfläche für den Aktivitäten-Bereich, in dem die letzten Meldungen aufgelistet werden. Statt auf eine Kategorisierung, setzt man bei dem Redesign auf eine lange Liste mit Filtermöglichkeiten.


google home logo

Im Smart Home ist es nicht nur interessant, was derzeit geschieht, sondern in einigen Kategorien vor allem das, was bereits geschehen ist. Sei es die Überwachung per Kamera und Sensoren, abgelaufene Aktivitäten, fertiggestellte Aufgaben und ähnliche Dinge. Die Google Home-App bietet zu diesem Zweck den Aktivitäten-Tab, in dem all diese Ereignisse aufgelistet werden. Je nach Umfang kann man etwas Scrollen, sodass eine Filtermöglichkeit für Powernutzer sehr praktisch sein kann. Eine solche wird jetzt für erste Nutzer ausgerollt.

google home aktivitäten 1

Wie ihr auf dem rechten Screenshot sehen könnt, benötigt die Auflistung jetzt keine auffälligen Rahmen mehr um die einzelnen Tage, da die bisherige Abtrennung in der neuen Ansicht eher als Hinweis auf den jeweiligen Tag gilt. Darüber finden sich drei neue Dropdown-Menüs, mit denen die Einträge gefiltert werden können: Einmal nach Gerät, als Zweites nach Aktivitäts-Typ und zuletzt nach Datum. Auf den folgenden Screenshots könnt ihr sehen, wie diese einzelnen Filtereinträge aussehen.




google home aktivitäten 2

google home aktivitäten 3

Wer viele Aktivitäten hat, kann diese Filtermöglichkeiten sehr gut nutzen, um den Überblick zu behalten. Hat man hingegen nur wenige Aktivitäten, kann man die Filter einfach ignorieren und erhält dennoch die Liste der Aktivitäten.

» Google Home für Wear OS: Neue Kachel zur Smart Home-Steuerung wird jetzt ausgerollt (Screenshots)

Letzte Aktualisierung am 9.07.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!

[9to5Google]




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket