YouTube Music: Import von neuen Podcast-Folgen per RSS kommt – sowohl für Creator als auch Nutzer

youtube 

Google baut den Funktionsumfang von YouTube Music immer weiter aus, sodass die Nutzer wachsende Möglichkeiten für das Musikstreaming haben. Aber auch im Bereich Podcasts möchte man weiter wachsen und steht wohl vor dem letzten wichtigen Schritt, um das eine Zeit lang recht populäre Google Podcasts zu ersetzen. Man will den Import von Podcast-Folgen per RSS sowohl für Creator als auch Nutzer ermöglichen.


youtube music logo

Google hat mit der Podcasts-Plattform große Pläne verfolgt, die nun von YouTube Music und dessen Podcast-Funktion fortgesetzt werden sollen – aber erst einmal muss man auf den gleichen Feature-Stand kommen wie der Vorgänger. Dazu wird man schon bald neue RSS-Funktionen einführen, die jetzt im Rahmen eines Events angekündigt wurden. Dabei geht es allerdings nicht um ein RSS-Abo zur externen Nutzung, sondern man zielt in die andere Richtung.

Creator haben die Möglichkeit, die eigenen RSS-Feeds einer alternativen Podcast-Plattform einzubinden und ihre Folgen damit automatisch zu YouTube Music zu bringen. Damit diese auch bei YouTube abrufbar sind, wird automatisch ein Video generiert (dazu ist noch nicht viel bekannt), sodass man den gesamten Podcast-Bereich abdeckt. Aber auch Endnutzer sollen die Möglichkeit haben, RSS-Feeds einzubinden und somit selbst Inhalte zu importieren, die bei YouTube Music nicht zur Verfügung stehen. Dabei soll auch der automatische Download unterstützt werden.

Vorerst will man den RSS-Import für Creator nur in den USA, Lateinamerika und Kanada anbieten, es soll aber noch im Laufe dieses Jahres auch in anderen Ländern starten.

» Wear OS: YouTube Music erhält vollständige Playlisten – Einzeltitel auf der Smartwatch auswählen (Screenshots)

Letzte Aktualisierung am 26.05.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!

[9to5Google]




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "YouTube Music: Import von neuen Podcast-Folgen per RSS kommt – sowohl für Creator als auch Nutzer"

  • Podcasts auf YouTube anzuhören ist eine tägliche Gewohnheit von mir. Ich hoffe, dass das Hören von Podcasts mit YouTube-Musik in naher Zukunft komfortabler und bequemer wird.

Kommentare sind geschlossen.