Animierte Emojis: Hier könnt ihr Googles neue animierte Emojis kostenlos herunterladen und einzeln betrachten

android 

Emojis sind aus der modernen Kommunikation nicht wegzudenken und die Palette der verfügbaren Bildchen wird von Jahr zu Jahr größer. Vor wenigen Tagen hat Google die neuen Emojis in Android 13 veröffentlicht und kurz davor ein neues Emoji-Format veröffentlicht, das man möglicherweise langfristig etablieren will: Animierte Emojis. Ihr könnt euch die von Google veröffentlichte Sammlung ansehen sowie die Animationen einzeln herunterladen und frei verwenden.


google emoji

Viele Menschen dürften sich eine wechselnde Auswahl an 20-30 Emojis zurechtgelegt haben, die immer wieder verwendet werden – zumindest ist das bei mir und gefühlt auch den „Gesprächspartnern“ der Fall. Die große Sammlung Hunderter oder mit Abwandlungen gar Tausender Bildchen dürften aber nur die wenigsten Nutzer verwenden. Das weiß man auch bei Google und hat sich kürzlich die populärsten Emojis vorgenommen und diese mit Animationen aufgepeppt.

Googles Emoji-Team hat gut 100 Emojis in eine neue Sammlung animierter Emojis aufgenommen und diese mit wirklich netten und passenden kurzen Animationen versehen. Die Animationen sind größtenteils vorhersehbar, was durch die standardisierte Bedeutung nicht wirklich überraschend ist. Auf der Emoji-Seite seht ihr die statischen Bildchen und beim überfahren mit dem Cursor oder Antippen auf dem Smartphone beginnt die Animation. Vermutlich haben viele kurz vor dem Start der Animation ein bestimmtes Bild im Kopf und bei mir war es oftmals der Fall, dass es genauso animiert wurde. Spricht dafür, dass die Animationen gelungen sind.

Google verwendet die animierten Emojis seit einigen Monaten in Google Messages, will deren Verbreitung aber weiter vorantreiben und könnte darauf spekulieren, dass dies eines Tages in erweiterter Form in den Standard aufgenommen wird. Das erklärt zumindest, warum man diese Emojis aufwendig designt und dann kostenlos für alle Nutzer zum Download anbietet.




google emoji animated

Googles Designer haben einen guten Job darin gemacht, die Emojis sehr schön zu animieren, haben sehr viel Abwechslung hereingebracht und es dennoch geschafft, die Bedeutung der einzelnen Bilder nicht zu verschieben. Das gilt nicht nur für die Emotionen-Darstellungen, sondern auch für zahlreiche Objekte, Pflanzen, Hände und ähnliche Dinge. Man hat noch viel Arbeit vor sich, um wirklich alle Emojis zu animieren, aber die erste Auswahl ist schon recht groß und kann man sich ruhig einmal ansehen.

Animierte Emojis herunterladen
Die animierten Emojis werden zwar kostenlos angeboten, allerdings ist die Welt laut Google noch nicht bereit für die große Sammlung animierter Emojis. Aus diesem Grund müsst ihr bei Interesse jedes Emoji einzeln herunterladen und es gibt bisher kein Paket. Zumindest bietet Google offiziell keines an, aber wenn sich ein Nutzer eines Tages die Mühe macht, sie einzeln herunterzuladen und in ein Paket zu packen, sieht es anders aus. Bisher hat das aber noch keiner getan.

Öffnet die Emoji-Seite und scrollt euch durch. Mit einem Tap oder Klick öffnet sich das von Google Fonts bekannte Menü und ihr könnt das Bild aus Googles Noto Emoji-Sammlung herunterladen oder extern einbinden. Der Download ist in den Formaten Lottie, Webp und Gif möglich. Sie lassen sich aber auch extern einbinden, so wie man das von Google Fonts kennt (und nicht empfehlen kann). Gut möglich, dass wir sie demnächst an vielen anderen Stellen im Web oder in Apps sehen werden.

» Android 14: Google wird das Sideloading erschweren – ältere Apps lassen sich nur auf Umwegen installieren

» Android: Google System Updates sind da – Neuerungen für viele Smartphones und Tablets

Letzte Aktualisierung am 25.01.2023 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!

[Google Developers Blog]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket