YouTube Music: Google testet Live-Songtexte unter Android TV – kommt eine Karaoke-Funktion? (Screenshot)

youtube 

Googles YouTube ist nicht nur die größte Videoplattform, sondern in Kombination mit dem Ableger YouTube Music auch eine der größten Musikplattformen. Diese bietet schon seit langer Zeit passende Songtexte zu vielen Titeln und jetzt wird offenbar eine neue Karaoke-Funktion für TV-Nutzer getestet. Bei einem unserer Leser wurden ein synchronisierter Songtext gezeigt – bei einem deutschen Song.


youtube music logo

YouTube Music hält eine große Musikdatenbank bereit und kann zu vielen Songs, wenn verfügbar, mit einem Tap zu Musikvideos wechseln. Außerdem bietet man in einem weiteren Tab Songtexte, die in Kooperation mit externen Partnern auf die Plattform kommen. Diese lassen sich bisher nur am Smartphone oder im Web abrufen. Am Fernseher standen sie bisher nicht zur Verfügung, aber das wird sich wohl ändern. Folgenden Screenshot hat uns unser Leser Alexander gesendet.

youtube music tv songtext test

Es ist zu sehen, dass YouTube (Music) den Songtext synchronisiert in der Player-Oberfläche einblendet. Man bekommt also nicht den gesamten Songtext zu sehen, sondern nur die aktuelle Zeile, so wie man das aus zahlreichen Karaoke-Anwendungen kennt. Wer mitgrölen möchte, kann das mit einer solchen Funktion natürlich sehr leicht tun. Laut Auskunft unseres Lesers war diese Ansicht nur bei einem einzigen Song zu sehen (Sido, Versager (aus dem neuen Album Paul)).

Wie sich das ergeben hat, lässt sich nicht sagen. War es Zufall? Gehört dieser Song zu einigen wenigen Testsongs? Bei mir zeigt sich das nicht, in der App sind aber auch Songtexte für andere Lieder vorhanden. Gestreamt wurde auf einem Waipu TV 4K Stick mit Betriebssystem Android 11.

» YouTube: Google legt bei Erkennung von Spam und Bots nach – neue Features und höhere Erfolgsquote

» Pixel-Smartphones: Google zieht Augmented Reality-Stickern den Stecker – Playmoji aus Play Store entfernt

[Danke: Alexander]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 2 Kommentare zum Thema "YouTube Music: Google testet Live-Songtexte unter Android TV – kommt eine Karaoke-Funktion? (Screenshot)"

  • 👋 Hier der Screenshot-Einsender. 👋

    Aus dem Album hatten letztendlich doch so 3 oder 4 Songs die Lyrics.

    Danach habe ich noch ein paar andere Songs angemacht und ich hatte bei wirklich vielen die Songtexte.
    Gefühlt, aber das hab ich nicht nachgeprüft, sogar bei allen bei denen auch in der Mobile App und am Desktop die Lyrics angezeigt werden.
    Wenn einem die Lyrics nicht automatisch angezeigt werden kann man das ganze übrigens einschalten, indem man in der Player-Steuerung auf das Augen-Symbol geht und dann neben Musikvideo und Coverart Songtexte oder Lyrics auswählt.

    Ich hatte mich schon vor kürzerem darüber gewundert, dass der Switch zwischen Video- und Audio-Version von einem einfachen 1-Klick-Switch zu dem besagten Menü umgebaut wurde bei dem man Rechts dann bisher zwischen Audio- und Video-Version auswählen konnte. Eigentlich nur logisch, dass dann jetzt bei einigen Songs die dritte Möglichkeit, die Songtext-Anzeige implementiert wurde. 😄
    Was jetzt noch fehlen würde wäre die Möglichkeit zur Live-Version jeweiliger Musikvideos zu wechseln wenn vorhanden. Vielleicht kommt das ja auch noch irgendwann. ¯⁠\⁠_⁠(⁠ツ⁠)⁠_⁠/⁠¯

Kommentare sind geschlossen.