YouTube Shorts: Neue Oberfläche für Smart TVs wird ausgerollt – Kurzvideos auf dem großen Fernseher (Video)

youtube 

Im Konkurrenzkampf mit TikTok spielen die Kurzvideos für YouTube eine wichtige Rolle und haben schon vor langer Zeit mit YouTube Shorts ihr eigenes Format erhalten. Jetzt wird dieses auch für Smart TV-Nutzer umgesetzt, die in einer weitestgehend optimierten Oberfläche die kurzen Videos ansehen können. Das war kein einfaches Unterfangen für Googles Designer.


youtube shorts tv new

YouTube Shorts ist keine eigene Plattform, sondern tief in YouTube integriert. Dennoch werden die Videos in einem anderen Format dargestellt und haben mittlerweile auch ihren eigenen Tab bei YouTube erhalten. Wer tatsächlich die Kurzvideos am Smart TV sehen möchte (vielleicht bin ich zu alt…) kann das jetzt auch mit einer ansprechenden Oberfläche tun, denn Google hat den Rollout für die großen Displays angekündigt.

Das Hauptproblem ist, dass die Ausrichtung der Videos nicht mit dem Format der Fernseher kompatibel ist. Das kann auch der beste Designer nicht ändern, sodass man die restliche Fläche durchdacht nutzen muss. Herausgekommen ist eine Oberfläche, in der das Video zentral positioniert ist und am rechten Rand die wichtigsten Informationen enthält. Die linke Seite bleibt leer, aber man behält sich die Möglichkeit vor, diese noch zu nutzen.

» Google Play Store Aktion: Diese 53 Android-Apps, Spiele, Icon Packs & Live Wallpaper gibt es heute Gratis

» Google Store: Black Friday Aktionen starten bald – diese Produkte sind ab dem 18. November günstiger zu haben

Letzte Aktualisierung am 24.11.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!

[YouTube-Blog]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket