Nest Wifi Pro & Nest Doorbell: Google stellt zwei neue Smart Home-Produkte vor – sind in Kürze verfügbar

google 

Nur zwei Tage vor dem Pixel-Event legt die Google-Schwestermarke Nest nach: Man hat sowohl den neuen Nest Wifi Pro als auch eine überarbeitete Nest Doorbell mit Kabel vorgestellt, die schon vor einigen Wochen geleakt wurden und jetzt mit den bereits bekannten Informationen offiziell gemacht wurden. Der neue Nest Wifi Router wird wieder einzeln auftreten, aber erst ab 219,99 Euro verfügbar sein.


nest produkte 2022

Nest Wifi
Google hat schon eine längere Router-Geschichte und legt jetzt mit dem neuen Nest Wifi Pro nach, der die einstmals auf zwei Produkte geteilte Linie wieder zusammenführt: Statt wie zuvor Router und Zugangspunkte separat anzubieten, die sich äußerlich kaum unterschieden haben, gibt es jetzt nur noch ein Gerät. Natürlich kann man dennoch mehrere Geräte kaufen und diese werden automatisch ein Mesh-Netzwerk aufbauen.

nest wifi pro

Das ist auch schon der größte Vorteil des neuen Produkts, denn man hat dadurch mehr Freiheiten bei der Platzierung der einzelnen Geräte. Natürlich hat man Unterstützung für Wifi 5 mit an Bord und setzt ansonsten eher auf kleinere Updates im Vergleich zur Vorversion. Der neue Router kann ab sofort im Google Store vorbestellt werden und soll ab dem 27. Oktober für 219,99 Euro in den Handel kommen. Beworben wird es als „das bisher schnellste WLAN-Gerät von Google“.




nest doorbell farben

Nest Doorbell mit Kabel
Ebenfalls neu vorgestellt hat man die Nest Doorbell mit Kabel in der zweiten, überarbeiteten, Generation. Erstmals angekündigt wurde diese schon vor fast einem Jahr und jetzt hat man es tatsächlich geschafft, das Produkt offiziell vorzustellen. Die Probleme mit der Rund-um-die-Uhr-Aufnahme will man jetzt im Griff haben. Einerseits durch die kabelgebundene Variante und andererseits durch eine deutlich unempfindlichere Temperaturskala. Denn ab bestimmten Temperaturen hat die vorherige Version einfach den Dienst versagt – was unter anderem mit dem Akku zu begründen war.

Die neue Version soll um Ganze 30 Prozent in der Höhe geschrumpft sein, denn man erspart sich den Akku und konnte so den doch recht großen Abstand zwischen Klingelknopf und Kamera verkleinern. Sieht doch gleich schicker aus und ist in verschiedenen Farben verfügbar. Damit die Menschen vor der Tür nicht intuitiv auf die einladene Kamera drücken, ist der Klingelknopf beleuchtet.


Beide Produkte wurden bereits erwartet, aber nun stellt sich erneut die Frage, welches Nest-Produkt Google am Donnerstag vorstellen möchte – was man ja vorab angekündigt hat. So langsam sehe ich in meiner Theorie bestätigt, dass das Pixel Tablet kommt…

» Smart Home: Google kündigt ’next generation‘-Design an – Google Home-App wird deutlich modernisiert (Galerie)

» Pixel Watch: Endlich ein Blick auf den Displayrahmen – Unboxing und Hands-on zeigt viele Details (Galerie)

Letzte Aktualisierung am 27.11.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!

[9to5Google #1 & 9to5Google #2]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket