Chromebooks: Google zieht den Stecker – es wird keine neuen Pixelbooks mehr geben; Team wurde aufgelöst

google 

Das Portfolio an Pixel-Produkten wird in den nächsten Monaten stark wachsen, doch an anderer Stelle sieht Google offenbar keine große Zukunft mehr für die eigene Hardware: Wie jetzt bekannt geworden ist, hat man das Entwicklungsteam für Chromebooks


google pixelbook go

Google fährt in vielen Bereichen die zweigleisige Strategie, dass man sowohl die öffentlich nutzbare Plattform stellt, als auch selbst Geräte produziert. Das gilt für Smartphone, für Smart Home-Plattformen und auch für Chromebooks. Praktisch jeder große Notebook-Hersteller hat Chromebooks als Alternative zu den Windows-Geräten im Portfolio und deren Qualität wird immer besser. Vermutlich braucht es erst einmal kein Google-Chromebook mehr, das sich noch dazu in hohen Preiskategorien bewegt und wohl abseits der Fanbasis kein großer Verkaufsschlager ist.

Das Unternehmen hat Berichte bestätigt, dass die Arbeiten an einem geplanten Pixelbook eingestellt wurden und das Team vollständig aufgelöst und in andere Bereiche verteilt wurde. Das passt zu Sundar Pichais Aussagen, dass werden müssen und man sich teure Nebenschauplätze nicht mehr leisten kann. Vermutlich waren die eigenen Chromebooks ein Verlustgeschäft und der ChromeOS-Markt wird den Verlust dieser Marke verkraften können. In Deutschland spielt das ohnehin keine große Rolle, denn Google konzentriert sich mit den Chromebooks vor allem auf den US-Markt.

Wie schnell so etwas gehen kann, zeigt sich an Aussagen von Hardware-Chef Rick Osterloh vom Mai. Noch vor vier Monaten hieß es, dass das Unternehmen weiterhin Pixelbooks auf den Markt bringen wird. Entweder stand das schon damals zur Debatte und war noch nicht offiziell, oder es ist eine Folge der erst kürzlich verordneten Einsparungen. Natürlich kann Google jederzeit zurückkehren, denn auch die eigene Tablet-Serie hatte man einmal für tot erklärt und jegliche Arbeiten eingestellt – und jetzt stehen gleich zwei Pixel Tablets vor der Tür.

» Android 13: Neue Beta leakt kommende Pixel-Geräte – Pixel 7, Pixel Tablet, Pixel Tablet Pro & Pixel Notepad

» Google Chromecast HD: Erste Fotos und neue Infos zur Ausstattung des kommenden Budget-Dongle (Galerie)

Letzte Aktualisierung am 9.09.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!

[The Verge]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket