Pixel 7 & Pixel 7 Pro: Google verbaut neuen Sensor in den Smartphones – soll Klapphüllen-Zustand erkennen

pixel 

Google wird in zwei Monaten die neuen Pixel 7-Smartphones vorstellen, über die wir in den letzten Tagen einige neue Informationen erfahren konnten und jetzt gibt es schon das nächste interessante Detail: Im Smartphone soll wohl ein Sensor verbaut sein, der für Nutzer von Klapphüllen sehr praktisch sein kann. Zuletzt war ein solcher bei der zweiten Pixel-Generation offiziell verbaut, aber das ist vielleicht nur die halbe Wahrheit.


pixel 7 4

Über die Pixel 7-Smartphones ist bereits sehr viel bekannt geworden und mittlerweile geht es auch technisch soweit ins Detail, dass wir von Sensoren und Funktionen reden, die vielen Nutzern gar nicht bekannt oder zumindest bewusst sind. So haben viele Smartphones etwa einen Sensor verbaut, der erkennen kann, wenn eine Klapphülle mit einem integrierten schwachen Magnet geschlossen wird. Das Gerät erkennt den auf dem Display liegenden Sensor und kann das Display automatisch ausschalten bzw. beim Aufklappen wieder einschalten.

Dieser „Hall-Sensor“ ist auch für Googles Pixel-Team nichts Neues, denn man hatte diesen zuletzt offiziell beim Pixel 2 verbaut und danach wohl weggespart. Beim Pixel 7 wird der Sensor ein Comeback feiern, denn es gibt eindeutige Hinweise darauf, dass dieser integriert ist und derzeit die APIs der Komponente getestet und fest in das Smartphone-Verhalten integriert werden. Auch hier soll der Sensor dafür sorgen, dass sich das Display nach dem Zustand der Klappe der Schutzhülle richtet.

Interessanterweise soll ein solcher Sensor wohl auch schon beim Pixel 6a verbaut sein, ohne dass dieser in irgendeiner Spezifikation aufgeführt wird. Gut möglich, dass es sogar beim Pixel 6 der Fall ist und einfach nicht erwähnt wurde. Ansonsten wäre es ein weiterer Vorteil des Pixel 6a gegenüber des Pixel 6, wenn auch nur ein sehr geringer.




Kommen neue Google-Schutzhüllen?
Aber warum sollte Google diesen Sensor nach vier Generationen wieder verbauen? Es ist zu erwarten, dass man das eigene Schutzhüllen-Portfolio erweitert und um solche Hüllen mit Klappdeckel erweitert. Das wäre vielleicht nicht die schlechteste Idee, denn die aktuellen Hüllen der sechsten Pixel-Generation, die in der Form wohl auch beim Pixel 7 genutzt werden, weisen grobe Mängel auf.

» Android 13: Diese OnePlus-Smartphones werden das Update auf Googles neues Betriebssystem erhalten


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket