Google Play Games für Windows: Android-Spiele starten auf den Desktop – diese Titel sind schon dabei

android 

Google bearbeitet den Spielemarkt nicht nur mit Stadia, sondern auch mit Google Play Games, das viele Jahre nur unter Android zur Verfügung stand und jetzt den Desktop in Angriff nimmt. Vor einigen Monaten wurde die Beta für US-Nutzer geöffnet und ab sofort haben Nutzer in vier weiteren Ländern die Möglichkeit, die vom Smartphone bekannten Android-Spiele direkt unter Windows zu spielen. Leider noch nicht in Europa.


google play games logo

Im ersten Monat dieses Jahres hat Google mit der Ankündigung überrascht / geschockt, dass man Google Play Games auf Windows-PCs bringen möchte und somit die Tür für den vollwertigen Google Play Store inklusive aller Apps sehr weit aufgestoßen. Jetzt setzt man den nächsten Schritt um und hat den Play Store-Ableger für Windows für Nutzer in weiteren Regionen freigegeben. Dabei handelt es sich genauer gesagt um Google Play Games, das aber alle erwarteten Funktionen im Gepäck hat. Natürlich inklusive Download der Spiele und selbst die Synchronisierung ist mit an Bord.

Nutzer haben die Möglichkeit, die Spiele herunterzuladen, installieren und wie gewohnt zu spielen. Natürlich haben das größere Display und die völlig veränderten Eingabemöglichkeiten (Maus, Tastatur oder Gamepad statt Touchscreen) einen großen Einfluss, sodass man zu Beginn nur mit einer kleinen Auswahl an Spielen startet (siehe Liste unten). Man arbeitet derzeit mit vielen Spieleentwicklern zusammen, um ihre Titel für den Desktop bzw. den Einsatz auf dem Computer zu optimieren.

Leider steht die Plattform zu Beginn nur als Beta zur Verfügung, für die man sich noch dazu um eine Einladung bemühen muss. Man möchte das also trotz erweitertem Beta-Test noch in kleinem Rahmen halten. Nach dem gut halbjährigen Test mit US-Nutzern öffnet man sich jetzt für Nutzer aus Südkorea, Taiwan, Hong Kong, Thailand und Australien. Ein Rollout für weitere Länder soll aber noch in diesem Jahr stattfinden. Gut möglich, dass auch Deutschland als nächstes auf der Liste steht.




Diese Spiele standen zum Start zur Verfügung:

Obige Liste an Titeln stand zum Start im Januar zur Verfügung. Mittlerweile hat man einige Titel hinzugefügt, wie ihr der Vorschau auf der Webseite entnehmen könnt, listet diese aber für Außenstehende nicht separat auf. Dennoch steht nur ein sehr kleiner Teil der Android-Spielwelt für Windows bereit – noch. Wenn sich Play Games etablieren sollte, dann könnte auch für Spieleentwickler schon bald „Mobile first“ gelten, statt es andersherum anzugehen.

» Google Play Games für Windows

» Stadia, Google Play Games & Steam: Googles Spiele-Strategien machen sich jetzt gegenseitig Konkurrenz

[The Verge]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket