Android: Der Update-Button ist wieder da! Die Google System Updates lassen sich wieder manuell anstoßen

android 

Google versorgt viele Android-Smartphones auf unterschiedlichen Ebenen mehrfach pro Monat mit Updates, wobei vor allem die Google System Updates in jüngster Zeit eine wichtige Rolle eingenommen haben. Vor wenigen Tagen schien es so, als wenn dieser etwas mehr in den Hintergrund rücken sollten, doch das war offenbar nur ein weiterer Bug, den man jetzt behoben hat: Der Update-Button und auch der dazugehörige Dialog sind wieder da.


android next generation

Wir befinden uns schon auf der Zielgeraden des August und bisher gab es in diesem Monat nur ein einziges Google System Update, das nicht wirklich umfangreich gewesen ist. Das könnte man mit der Urlaubszeit oder dem parallelen Rollout von Android 13 begründen, kann aber auch mit den allgemeinen Update-Verzögerungen in diesen Wochen in Verbindung stehen. Weil sich Google weder offiziell noch inoffiziell konkret äußert, lässt sich darüber nur spekulieren.

In den letzten Tagen berichteten viele Nutzer, dass der Update-Dialog der Google System Updates vollständig verschwunden ist. Die spezielle Seite innerhalb der Android-Einstellungen umfasst normalerweise einen Dialog, in dem das Datum des letzten Updates sowie die Android-Version aufgelistet ist und einen Button zur Überprüfung auf neue Updates enthält. Doch sowohl der Dialog als auch die Möglichkeit zum Antippen dieses Eintrags waren auf einmal nicht mehr vorhanden. Stattdessen gab es nur das Datum des letzten Updates zu sehen.

Bei einem verfügbaren Update änderte sich das Verhalten wieder und zeigte sich so, wie man das zuvor schon seit langer Zeit kannte: Der Eintrag lässt sich dann wieder auswählen und es öffnet sich der Update-Dialog, so wie ihr es in der folgenden zweiten Screenshot-Gruppe sehen könnt. Herunterladen und installieren, der Installationsverlauf und der Button zum Neustart des Smartphones sind wie gewohnt vorhanden.




android google system update menu 1

android google system update menu 2

Update bringt den Button zurück
Derzeit wird ein Update für den Google Play Store ausgerollt, das auch Einfluss auf diesen Bereich hat und den fehlenden Button zurückbringt. Es kann einige Tage dauern, bis der Button bei allen Nutzern zurückgekehrt ist, denn tatsächlich war er bis zum Schluss noch gar nicht bei allen Nutzern verschwunden. Ob er jetzt dauerhaft bleibt oder nur versehentlich wiederhergestellt wurde, lässt sich nicht mit letzter Sicherheit sagen.

Man könnte meinen, dass das Entfernen des Buttons ein Bug gewesen ist. Allerdings war das eine ganz andere Umsetzung, die sich nicht von allein entwickelt. Es wird sicherlich etwas dahinterstecken und in die eine oder andere Richtung ein versehentlicher Rollout gewesen sein. Vielleicht erfahren wir bald mehr.

» Fitbit Versa 4, Sense 2 & Inspire 3: Google-Tochter stellt neue Smartwatches und Fitnesstracker vor (Videos)

» Pixel 6 & Pixel 6 Pro: Noch immer extrem erfolgreich – Google steigert Verkaufszahlen um 230 Prozent (USA)

Letzte Aktualisierung am 14.09.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!

[Screenshots: 9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 2 Kommentare zum Thema "Android: Der Update-Button ist wieder da! Die Google System Updates lassen sich wieder manuell anstoßen"

  • Das ist der magische Button..wenn es schon den Radiergummi nicht gibt fürs 6a 😂😂

    Vielleicht muss man an seinem Pixel rubbeln und irgendetwas vor sich hin murmeln,das der Button erscheint …💁👍

Kommentare sind geschlossen.