Android: Pixel-Nutzer warten noch immer auf das letzte Update – versprochenes ‚best of‘ für das Pixel 3a fehlt

pixel 

Google hat am Mittwoch mit zwei Tagen Verspätung das jüngste Android- und Pixel-Update ausgerollt, das wie erhofft zeitgleich auf allen aktiv unterstützen Pixel-Smartphones angekommen ist – auch auf dem Pixel 6. Tatsächlich scheint man aber ein Update „vergessen“ zu haben, das man vor einiger Zeit in Aussicht gestellt hat. Das letzte Update für die Pixel 3a-Smartphones war nicht enthalten.


pixel 3a render

Google versorgt die Pixel-Smartphones einmal pro Monat mit einem großen Sicherheitsupdate, das die wichtigsten Sicherheitslücken und Bugs auf den Smartphones behebt bzw. stopft, manchmal aber auch funktionale Updates an Bord hat. Diese Update-Garantie gewährt man für drei Jahre, aber irgendwann ist auch dieser anfangs gefühlt lange Zeitraum vorüber. Die Pixel 3a-Smartphones werden offiziell seit Mai 2022 nicht mehr unterstützt, aber kurz vor dem letzten garantierten Update hatte man noch ein weiteres Update angekündigt:

In May 2019 at the launch of the Pixel 3a and Pixel 3a XL, we announced that the devices would receive three years of software updates and three years of security updates from when our devices first became available on the Google Store. The final update for Pixel 3a and Pixel 3a XL will rollout to users by July 2022.

Im Juli wollte man noch eine Art Best of-Update auf die Smartphones bringen, das diese ein letztes Mal aktualisiert. Das ist mittlerweile ein übliches Vorgehen und wurde von Google bei allen Pixel-Smartphones so gehandhabt, die auf das Abstellgleis geschoben wurden. Doch die Juli-Runde ist nun vorbei und es gab kein Update für die beiden Pixel 3a-Smartphones. Ist es nicht rechtzeitig fertig geworden, kommt es ausnahmsweise zu einem späteren Zeitpunkt oder verschiebt es sich in den August?

Es ist nicht bekannt, wann das Update folgen soll. Weil Google es aber offiziell angekündigt hat, muss man in irgendeiner Form liefern und so dürfen sich die verbliebenen Pixel 3a-Nutzer weiterhin auf das letzte Update freuen.

» Pixel Launcher: Neue Informationen für das ‚auf einen Blick‘-Widget kommen – drei neue Kategorien entdeckt


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 2 Kommentare zum Thema "Android: Pixel-Nutzer warten noch immer auf das letzte Update – versprochenes ‚best of‘ für das Pixel 3a fehlt"

  • Haben für meine Mutter ein iPhone 11 gebraucht gekauft für unter 300 Euro und das 3A in Rente geschickt. Ist schneller als die meisten aktuellen Androiden und wird noch viele Jahre unterstützt.
    Bye Bye Google.

  • Ich habe Probleme beim telefonieren. Aktuell höhre ich mich selber sprechen beim telefonieren. Bis vor kurzem hatte ich Störgeräusche beim telefonieren, wie etwa kratzen und tonaussetzer, ich konnte meinen Gesprächspartner nicht verstehen.

Kommentare sind geschlossen.