Android: Google stellt größere Neuerungen in Aussicht – mehr Geräte, schnellere Updates & neuer Messenger?

android 

Morgen Abend startet die Entwicklerkonferenz Google I/O, die unter anderem im Bereich Android viele Neuerungen hervorbringen wird – und diese müssen sich nicht zwingend um Android 13 drehen. Jetzt heizt man die Stimmung so langsam an und hat einen kleinen Ausblick darauf gegeben, was uns auf dem Event am Mittwoch erwarten könnte. Neben der wichtigen Update-Thematik wird sogar ein neuer Messenger befürchtet…


android next generation

Android entwickelt sich nicht nur von Version zu Version weiter, sondern auch das gesamte Ökosystem und alles drumherum machen Entwicklungsschritte, die unabhängig von Android 12, Android 13 oder auch Android 14 umgesetzt werden. Auf der Google I/O wird man einen Ausblick darauf geben, was in den nächsten Monaten und vielleicht auch Jahren wichtig sein wird. In welchen Kategorien es Sprünge geben kann, zeigt sich nun an einer Umfrage bei Twitter.

android google io

Beim Zwischenstand gestern Abend zeigte sich, dass die Nutzer am meisten an Entwicklungen rund um die Messaging-Angebote unter Android interessiert sind. Darunter dürften einiger Spaß-Voter sein, die sich schon auf einen neuen Messenger freuen, aber allein die Erwähnung in dieser Umfrage zeigt, dass da einiges kommt. Dazu muss man wissen, dass die beiden Produkte Google Messages und Google Duo mittlerweile vom Android-Produktchef Hiroshi Lockheimer verantwortet werden.

Schaut euch einfach mal die folgende Umfrage an, die sich derzeit schon wieder in eine andere Richtung gedreht hat.




Der erste Punkt, die Sicherheitsupdates, sind DAS Dauerthema für Android, aber für die große Bühne eher ein langweiliges Thema. Über Messaging kann man spekulieren, was uns da erwarten wird. Vielleicht hat es etwa mit Googles Vorwürfen an Apples iMessage zu tun. „Cross-Device-Updates“ lässt sich noch nicht zuordnen, es könnte aber eine P2P-Lösung zur schnellen Verbreitung von Updates aus dem Play Store sein.

Der letzte Punkt, „neue Partnerschaften“, kann alle möglichen Bereiche umfassen und lässt sich ebenfalls nicht einordnen. Aber es ist nicht mehr als ein Teaser, den wir vielleicht schon in wenigen Tagen genauer einordnen können.

» Android 13: Google schränkt den Funktionsumfang von Sideload-Apps ein – kein Zugriff auf Eingabehilfen

» Android 13 für Android TV: Google veröffentlicht erste Beta des neuen Smart TV-Betriebssystems für ADT-3

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket