Pixel 6 & Pixel 6 Pro: Google mit Verkaufsrekord – die Smartphones landen erstmals in den Top 3 (Infografik)

pixel 

Google hat mit den Pixel6 6-Smartphones große Erfolge feiern können, die bereits vor dem Release absehbar waren und sich immer wieder durch Marktforscher bestätigen. Jetzt haben sich Marktforscher die weltweiten Smartphone-Verkäufe im Premium-Bereich angesehen und überraschenderweise hat es Google im Heimatmarkt in die Top 3 geschafft und mehrere große Marken hinter sich gelassen.


pixel 6 smartphones cover

Es steht außer Frage, dass sich die Pixel 6-Smartphones besser verkauft haben als ihre Vorgänger, denn selbst Google hat von einem Verkaufsrekord in den ersten Wochen gesprochen. Weiter hat man sich aber leider nicht in die Karten blicken lassen, sodass es bis heute keine offiziellen Zahlen gibt. Daran ändern leider auch die Marktforscher nichts, doch sie liefern uns immerhin interessante Rankings. Counterpoint Research hat sich die weltweiten Verkaufszahlen 2021 gestaffelt nach Region im Premium-Bereich (>400 Dollar) angesehen.

pixel 6 verkäufe smartphones 2021

Wie wir sehen, macht Apple irgendwas richtig. Spannend wird es vor allem in Nordamerika, denn dort hat es Google tatsächlich in die Top 3 nach Apple und Samsung geschafft. Zwar sind mit Motorola und OnePlus nicht unbedingt die Marken überholt worden, die man hierzulande mit hohen Verkaufszahlen in Verbindung bringt, aber dennoch ist das ein schöner Erfolg. Man darf nicht vergessen, dass die Pixel 6-Smartphones erst im Oktober auf den Markt kamen. Somit basieren die Zahlen hauptsächlich auf Pixel 5, Pixel 5a und dem vermuteten Boost durch Pixel 6 und Pixel 6 Pro.

Vielleicht wird sich Google rund um die Entwicklerkonferenz I/O etwas konkreter äußern und Verkaufszahlen nennen. Das ist zwar auch sonst nicht die Philosophie des Unternehmens, aber ein bisschen feiern könnte man den Erfolg schon. Vermutlich tut man es nicht, um die Android-Partner nicht zu verärgern. Und den Vergleich mit Apple in puncto Verkaufszahlen kann man eher weniger schönreden, um es groß auf der Bühne zu präsentieren. Dennoch wären nackte Zahlen interessant.

» Pixel Launcher: Das ‚Auf einen Blick‘-Widget informiert über verbundene Bluetooth-Geräte und zeigt Akkustand

» Android 13: Google verbessert eSIM-Unterstützung – Nutzung als Multi-SIM soll bald möglich werden

» No place like Chrome! Google will iPhone-Nutzer von den Vorteilen des Browsers überzeugen – sehenswert

» Google Rekorder: Neue Material You-Oberfläche für Tablets und Foldables wird ausgerollt (Screenshots)

[Counterpoint Research]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 4 Kommentare zum Thema "Pixel 6 & Pixel 6 Pro: Google mit Verkaufsrekord – die Smartphones landen erstmals in den Top 3 (Infografik)"

  • Das Pixel 6 und Pro sind zwei großartige Smartphones und zurecht in den Top 3. Hier in DE überschattete den Erfolg die viel zu vielen Negativ Meldungen. Man kann da schon fast von Stimmungsmache sprechen.

  • In Europa wird Google Pixel nie zu den ganz Großen gehören. Solange sie nicht alle Funktionen in jedem Land freischalten. Wie hier in der Schweiz z. B. google home abläufe usw.

  • Wo auf Platz 1 doch immer noch Apple wäre hahaa ….Google wird es nie schaffen,schon gar nicht mit dieser Versager Pixel 6 Serie

  • Bin der Meinung Google könnte noch weit viel mehr sein und den zweiten oder dritten Platz konstant einnehmen.
    Google schläft halt sehr viel. Aber wie es aussieht sind sie vllt endlich mal wach geworden.
    Schmeiß ein Pixel Tablet und Watch auf den Markt und binde die Kunden mehr, so wie es Apple aber auch Samsung machen.
    Mach ein ordentliches Android OS für Tablets, sowie die Watch und die Leute kaufen auch mehr diese Dinge.
    Apple steht da halt aktuell noch ziemlich einsam aufn Markt.

Kommentare sind geschlossen.