Pixel 6 & Pixel 6 Pro: Endlich in der Spur – das nächste Android-Update soll ohne Verzögerungen erscheinen

pixel 

Die Laune vieler Pixel 6-Nutzer dürfte in den letzten Tagen steil nach oben gegangen sein, denn mit dem jüngsten Update wurden praktisch alle groben Probleme der Smartphones behoben. So darf es natürlich gerne weitergehen und nun gibt es ein recht eindeutiges Anzeichen dafür, dass ab Februar endlich alles normal verläuft: Die Pixel 6-Smartphones sollen das nächste Update zeitgleich mit allen anderen erhalten.


android next generation

Pixel 6-Nutzer mussten in den vergangenen Wochen viel Geduld beweisen. Nicht nur, dass es große Probleme gab und selbst die Bugfix-Updates fehlerhaft waren, sondern sie mussten auch länger als alle anderen auf Updates warten: Im Dezember kam das Update später, wurde aber nur für wenige ausgerollt und dann zurückgezogen. Im Januar kam es mit zehn Tagen Verspätung und damit standen die Vorzeichen für den Februar nicht wirklich gut. Aber es dürfte anders kommen.

android sicherheitsupdate

Der kanadische Provider Fido hat nun veröffentlicht, dass am 7. Februar mit dem nächsten Update für die Pixel 6-Geräte zu rechnen ist. Das ist exakt der Tag, an dem Tag auch die Updates für alle anderen Pixel-Smartphones erwartet werden (der erste Montag des Monats). Theoretisch könnte sich das nur auf Kanada beziehen, aber das ist eher unwahrscheinlich. Entweder Google rollt das Update weltweit aus oder nicht. Es ist anzunehmen, dass man endlich etwas mehr Ressourcen für das Tensor-Team freigibt, um die Nutzer der Pixel 6-Smartphones nicht hinten anstehen zu lassen.

Dann kann man nur hoffen, dass es dabei bleibt. Vielleicht gibt es dann im Februar endlich auch die Android 12L Beta und kurz darauf die erste Vorabversion von Android 13 für die Smartphones…

» Android 12: Lästiger Touchscreen-Bug auf den Pixel-Smartphones – Google kündigt baldigen Fix an (Video)

» Pixel 6a: Googles neues Budget-Smartphone kommt schon bald – Leaker verrät wahrscheinlichen Zeitpunkt

» Pixel Notepad: Googles faltbares Smartphone soll wohl überraschend günstig sein & Infos zum Release-Zeitplan

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 3 Kommentare zum Thema "Pixel 6 & Pixel 6 Pro: Endlich in der Spur – das nächste Android-Update soll ohne Verzögerungen erscheinen"

  • „soll“

    Mal abwarten. Die vorherigen Verspätungen waren mit Sicherheit auch nicht „geplant“, aber sind dann eben notwendig geworden, weil die Entwicklungsabteilung nicht hinterher kam.

  • Irgendwie ist mir das als Pixel 6 Pro Besitzer auch ziemlich egal, wenn das Update 2 Wochen später kommt. Es ist zwar ärgerlich, wenn man auf ein Update wartet, damit ggfs. Probleme behoben werden, aber wenn es nicht fertig ist, ist es nicht fertig. Im Falle vom Pixel 6 hat man das Update ja auch außerhalb der Reihe veröffentlich, was für mich dafür spricht, dass es Google so früh es aus deren Sicht halt möglich war, veröffentlich hat.

  • Es gibt doch immer wieder Menschen die einfach nicht zufrieden zu stellen sind. Kauft euch doch alle einfach ein Samsung Galaxy und reiht euch in den Mainstream ein.

    Das Pixel 6 (Pro) ist eine Smartphone welches mit dem Prozessor neue Wege geht und das bedingt halt etwas Zeit. Google Smartphones sind doch alle irgendwie etwas speziell also informiert euch vor dem Kauf und heult hier herum.

    Pixel 3 > hohe Notch
    Pixel 4 > Soli
    Pixel 5 > Midrange statt Highend
    Pixel 6 > Prozessor

    Ihr habt keine Zeit ein paar Wochen auf ein Update zu warten, überlegt wieviele Apps Google sowieso schon in den Play Store ausgelagert hat und schon zwischendurch aktualisiert statt nur mit den Updates zusammen.

    Wenn Ihr nicht #TEAMPIXEL seid dann wechselt halt!

Kommentare sind geschlossen.