Google Fotos: Neues Feature wird für viele Nutzer ausgerollt – inhaltlich ähnliche Bilder anzeigen

photos 

Bei viele Nutzer dürfte die Fotoplattform Google Fotos sehr gut mit Bildern und Videos gefüllt sein, sodass die automatische Sortierung sowie die starke Suchfunktion schnell zu den besten Freunden werden. Nun erhält die Android-App ein Update, mit dem sich sehr schnell ähnliche Bilder finden lassen. Diese Funktion versteckt sich im Kontextmenü der einzelnen Bilder.


google fotos logo

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um zusammengehörige Bilder bei Google Fotos zu gruppieren. Da wären die Fotoalben, dann natürlich die Suchfunktion inklusive der Datumsfunktion oder einfach der Fotostream mit dem gesamten Schwung aller aufgenommenen Bilder. Das jüngste Update für die Android-App bringt eine weitere Möglichkeit, die keine vorherige Sortierung benötigt und bei der man auch nicht die Suchfunktion manuell bemühen muss.

google fotos ähnlich

Habt ihr das Update bereits erhalten, das wohl sehr langsam serverseitig ausgerollt wird, wird sich im Kontextmenü bzw. dem nach oben aufschiebbaren Overlay eines jeden Bildes ein neuer Button befinden. Dieser nennt sich in Englisch “more like this” und listet alle ähnlichen Bilder in der eigenen Datenbank auf. Dabei muss es sich nicht unbedingt um visuell ähnliche Bilder handeln, sondern auch thematisch passende Motive werden aufgelistet. Am obigen Beispiel der Essen-Bilder könnt ihr das sehr gut sehen.

Derzeit ist unklar, ob es Voraussetzungen für dieses Feature gibt. Denn es ist auch nach mehreren Tagen noch längst nicht bei allen Nutzern angekommen.

» Pixel 6 & Pixel 6 Pro: Google bestätigt flackerndes Display – will das Problem in Kürze per Software lösen

» GMail: Rolle Rückwärts bei der neuen Oberfläche – Wichtiger Button wird wieder vergrößert (Screenshots)


Pixel 6 kaufen oder nicht? Google nennt 113 Gründe für Wechsel auf ein Pixel-Smartphone – sehenswert (Video)

[AdroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket