Google Assistant: Neue Wartenschleifen-Funktion ‘Hold for Me’ für Pixel-Telefonate wird breiter ausgerollt

assistant 

Die Pixel-Smartphones werden durch die bekannten Pixel Feature Drops oder Updates außerhalb der Reihe immer wieder mit neuen Funktionen versorgt, die die Geräte noch besser und smarter machen sollen. Im vergangenen Jahr wurde das Feature “Hold for Me” angekündigt, bei dem der Google Assistant die Zeit an der Warteschleife übernehmen kann. Nun wird diese Funktion, die sich noch in der Preview befindet, breiter ausgerollt.


Data_Telefon

Mit Duplex hat Google vor einigen Jahren den telefonierenden Assistenten angekündigt, der Termine organisieren und Informationen erfragen kann. Das funktioniert bis heute eher semi-gut, sodass man sich erst einmal auf leichtere Aufgaben konzentriert: Das Zuhören. Im vergangenen Jahr wurde die “Hold for Me”-Funktion angekündigt, die die das Warten in der Warteschleife für den Nutzer übernehmen kann. Sobald ein menschlicher Anrufer abhebt, wird man direkt darüber telefoniert und kann das Smartphone wieder in die Hand nehmen.

android pixel google assistant hold for me

Wenn Sie „Hold for Me“ verwenden, zeichnet die Telefon App den Audioinhalt seitens des Unternehmens auf und zeigt Ihnen ein Transkript des Gesagten. Wenn ein Support-Mitarbeiter den Anruf annimmt, erhält er einen kurzen Hinweis, dass der Anruf aufgezeichnet und mit Ihnen verbunden wird. Ihr Smartphone vibriert und spielt einen Ton ab. Außerdem werden Sie auf dem Display darüber informiert, dass Sie nicht mehr in der Warteschlange sind. Wenn Sie zum Anruf zurückkehren, wird die Aufzeichnung beendet.

Bisher stand diese Funktion nur in den USA als Preview zur Verfügung, doch in diesen Tagen zog es auch bei Nutzern in Australien und Kanada ein – allerdings nur in englischer Sprache. Auf den Screenshots heißt es weiterhin, dass das nur in Englisch funktioniert, doch auf der deutschen Support-Seite ist davon keine Rede. Gut möglich, dass es auch hierzulande zum im Testlauf ist und bei dem einen oder anderen Nutzer ankommen könnte.

» Mehr Informationen zu “Hold for Me”

» Android 12.1: Google arbeitet an spezieller Version für Foldables & Hinweise auf das erste Pixel Foldable (Foto)

» Pixel Foldable & Pixel Flip: Google soll wohl zwei faltbare Smartphones ankündigen – Hinweise in Android 12.1

[9to5Google]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 5 Kommentare zum Thema "Google Assistant: Neue Wartenschleifen-Funktion ‘Hold for Me’ für Pixel-Telefonate wird breiter ausgerollt"

    • Ja, da können wir sicher vergeblich drauf warten. Ebenso wie Duplex an sich.

      Ich Frage mich außerdem, wann der neue Sprachrekorder Deutsch transkribieren kann 😁

    • War auch mein erster Gedanke. Und normalerweise berichte ich dann hier eher nur am Rande über Dinge, die “wir” niemals haben werden.

      Doch die vollständig deutsche Support-Seite, die sehr ausführlich ist, und von keinerlei Einschränkungen spricht, lassen dann doch hoffen und haben mich den Artikel schreiben lassen 🙂

  • “Sobald ein menschlicher Anrufer abhebt, wird man direkt darüber TELEFONIERT und kann das Smartphone wieder in die Hand nehmen”

    Nicht eher informiert? 😁

Kommentare sind geschlossen.