Samsung Galaxy Watch 4: Die ersten Smartwatches mit Googles neuem Wear OS – ab 269 Euro erhältlich (Video)

samsung 

Samsung hat das Galaxy Unpacked Event mit der Vorstellung der neuen Smartwatch-Serie Galaxy Watch 4 begonnen und dabei sowohl die neuen Geräte vorgestellt, als auch einen Einblick in das neue Wear OS gegeben. Die Samsung Galaxy Watch 4 wird noch in diesem Monat zwischen 269 und 419 Euro verfügbar sein. Das neue “Wear OS powered by Samsung” wird man einige Monate lang exklusiv nutzen können.


samsung galaxy watch 4

Die Samsung Galaxy Watch 4 ist endlich offiziell und damit fällt dann auch schon bald der Startschuss für das neue Google-Betriebssystem Wear OS 3, das bei Samsung durch den Mix aus Wear OS und Tizen-Oberfläche als Wear OS powered by Samsung bezeichnet wird. Die Smartwatch wird in der Standardvariante sowie in einer Classic-Version unterscheiden, wobei sich beide nur unwesentlich voneinander unterscheiden und vor allem die drehbare Lünette den größten Unterschied bildet.

Über die Spezifikationen ist in den letzten Wochen bereits alles bekannt geworden und wer einen vollständigen Überblick möchte, findet diesen in diesem Artikel bzw. in der folgenden Tabelle. Samsung hat aber auch funktionell nachgelegt und setzt einen Schwerpunkt auf Wellness und Gesundheit – ähnlich wie Google. Man bringt einen 3-in1 BioActive-Sensor, der aus den Einzelsensoren für Blutdruck, EKG sowie den Sauertstoffanteil im Blut setzt und sich daraus zahlreiche weitere Daten ableitet.

Galaxy Watch 4 Spezifikationen

galaxy watch 4 specs




Galaxy Watch 4 Classic Spezifikationen

galaxy watch 4 classic specs

Das ist die neue Galaxy Watch 4

galaxy watch 4 classic 42 1

samsung galaxy watch classic

wear os samsung one ui watches




Galaxy Watch 4 Hands-on

Compared to previous Wear OS smartwatches, the Galaxy Watch4 features a 2.5x shorter set up experience, up to 40 hours of battery life, optimized performance with app launch times 30 percent faster than before and access to a huge ecosystem of apps and services.

Alles Weitere findet ihr auf den einschlägigen Tech-Webseiten, die solche Hardware sehr viel besser als wir hier im Blog vorstellen können und auch mit Vorabinformationen versorgt werden. Später werfen wir einen Blick auf das neue Wear OS, das aus Google-Sicht eine deutlich größere Rolle als die Smartwatch spielt 😉

Hier noch die deutschen Preise der Galaxy Watch 4, die ab dem 27. August erhältlich sein soll:

  • Galaxy Watch4, 40 mm, Black, Silver, Pink Gold (Bluetooth): 269 Euro
  • Galaxy Watch4, 40 mm, Black, Silver, Pink Gold (LTE): 319 Euro
  • Galaxy Watch4, 44 mm, Black, Silver, Green (Bluetooth): 299 Euro
  • Galaxy Watch4, 44 mm, Black, Silver, Green (LTE): 349 Euro
  • Galaxy Watch4 Classic, 42 mm, Black, Silver (Bluetooth): 369 Euro
  • Galaxy Watch4 Classic, 42 mm, Black, Silver (LTE): 419 Euro
  • Galaxy Watch4 Classic, 46 mm, Black, Silver (Bluetooth): 399 Euro
  • Galaxy Watch4 Classic, 46 Black, Silver (LTE): 419 Euro

» Nest Smart Home: Google stellt neue Sicherheitkameras & Türklingel vor – mit Flutlicht und ohne Aware-Abo


Aktionen bei Amazon: Fire TV Stick, Echo Smart Speaker und mehr zum halben Preis & Smart Displays reduziert


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Samsung Galaxy Watch 4: Die ersten Smartwatches mit Googles neuem Wear OS – ab 269 Euro erhältlich (Video)"

  • Der Preis für die teuerste Variante (Classic, 46mm, LTE) sind 449€ und nicht 419€ wie hier steht….

Kommentare sind geschlossen.