Neue Nest Cams mit Akku: Google ersetzt gestohlene Kameras und Türklingeln kostenlos; die Bedingungen

nest 

Vor wenigen Tagen hat Google Nest eine Reihe von neuen Produkten vorgestellt, die sich in das bestehende Smart Home der Nutzer einfügen und zum Schutz der Vier Wände beitragen sollen: Drei neue Sicherheitskameras sowie eine neue Türklingel sind in Kürze verfügbar und können für den Akkubetrieb auch sehr lose verwendet werden. Wenn die Geräte selbst Opfer eines Diebstahls werden, ersetzt Google die gestohlenen Kameras kostenlos!


google nest cam akku

Sowohl die neuen Nest-Sicherheitskameras sind zum Teil mit Akku zu bekommen als auch die neue Türklingel, die sich dementsprechend aber auch sehr leicht ablösen lassen. Obiges Bild zeigt schon sehr gut, wo das Problem liegt. Es ist zwar sehr komfortabel, dass die Kamera nur von einem Magneten gehalten wird, wird dadurch aber auch selbst schnell zum “Mitnahme-Objekt” 😉 Das dürfte auch Google nicht entgangen sein, sodass man eine interessante Garantie anbietet.

Sollte eine Nest Cam mit Akku oder eine Nest Doorbell gestohlen werden, leistet Google kostenfreien Ersatz. Das bedeutet, dass ihr den Diebstahl melden und entsprechend belegen müsst und dann ein neues Gerät ohne jegliche Kosten erhaltet. Dabei handelt es sich laut Google um eine reine Serviceleistung, die jederzeit wieder eingestellt werden kann, aber erst einmal kann man sich damit die Bedenken eines solchen Diebstahls ersparen. Der Vorteil ist, dass man den Kameras auf den ersten Blick nicht ansieht, dass sie einfach abgenommen werden können.

So erhaltet ihr Ersatz

  1. Melden Sie den Diebstahl der Polizei. Wenn Sie bemerken, dass Ihre Nest Cam oder Nest Doorbell gestohlen wurde, wenden Sie sich unverzüglich an die Polizei, die den Diebstahl dokumentieren und Ihnen bei den nächsten Schritten helfen wird. Falls Sie ein Google Nest Aware-Abo haben, speichern Sie alle Clips des Diebstahls und geben Sie sie an die Polizei weiter.
  2. Fordern Sie eine Kopie des Polizeiberichts an. Sie müssen uns diese Kopie zukommen lassen, damit wir die Lieferung Ihres Ersatzgeräts abwickeln können.
  3. Kontaktieren Sie uns einfach. Nachdem Sie den Polizeibericht erhalten haben, kontaktieren Sie uns innerhalb von 30 Tagen nach dem Diebstahl. Wir helfen Ihnen dann, ein Ersatzgerät zu bekommen.




nest cam mit flutlicht

Das müsst ihr beachten

  • Der Ersatz einer gestohlenen Kamera oder Türklingel ist eine Serviceleistung von Google Nest.
  • Google Nest behält sich das Recht vor, diese Leistung jederzeit bei vermuteten Betrugsfällen oder aus anderen Gründen zu verweigern.
  • Sie müssen einen Polizeibericht einreichen, durch den der Diebstahl Ihrer Nest Cam oder Nest Doorbell dokumentiert wird.
  • Damit Sie möglicherweise ein Ersatzgerät erhalten, müssen Sie uns innerhalb von 30 Tagen ab dem Ausfertigungsdatum des Polizeiberichts über den Diebstahl informieren.
  • Wir müssen dann prüfen, ob die Kamera oder Türklingel zum Zeitpunkt des Diebstahls installiert und aktiv war.
  • Die Richtlinie zum Ersatz bei Diebstahl gilt nicht für einen Diebstahl während oder bei der Lieferung von Nest Cam oder Nest Doorbell oder vor der Verknüpfung mit Ihrem App-Konto.
  • Als Ersatz können wir ein neues oder überholtes Gerät liefern.

Natürlich wird Google darauf achten, dass das Ganze nicht ausufert, sodass es aus Nutzersicht auch schon einige Stolpersteine gibt: Der kostenfreie Ersatz ist nicht garantiert, sondern kann im Einzelfall entschieden werden. Man wird prüfen, ob die Kamera zum Zeitpunkt des Diebstahls installiert und aktiviert war. Außerdem hält man sich die Möglichkeit offen, das Gerät durch ein gebrauchtes Gerät zu ersetzen und keinen neuwertigen Ersatz zu leisten.

Das trübt die “Freude” natürlich ein wenig, aber es ist besser als gar nichts. Und wem eine Überwachungskamera gestohlen wird, der sollte ohnehin verstärkt in Sicherheitssysteme investieren und es nicht bei einer einfachen Kamera belassen.

» Pixel 4a: Googles Budget-Smartphone soll trotz Pixel 5a weiterhin verfügbar bleiben – so lange es möglich ist

» Pixel 5a 5G: Googles neues Smartphone wurde offiziell vorgestellt; das Gerät, das ihr nicht kaufen könnt (Galerie)

» Pixel 6: Googles neue Smartphones werden ohne Ladegerät ausgeliefert – Google folgt Apple & Samsung

[Google Support]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket