Android Auto: Neue Navigations-App startet auf Googles Infotainment-Plattform; MapFactor mit TomTom-Karten

android 

Google baut die App-Auswahl der Infotainment-Plattform Android Auto sukzessive aus und hat neben den neuen Spielen erst vor wenigen Wochen die wichtige Kategorie der Navigations-Apps geöffnet. Nun startet eine neue sehr populäre App, die sich ab sofort ohne Zusatzkosten auf dem Auto-Display nutzen lässt und sowohl Google Maps als auch Waze und den anderen Plattformen Konkurrenz machen will.


android auto wireless

Android Auto war im Bereich der Navigation sehr lange Zeit eine Google-exklusive Veranstaltung, denn es wurden lediglich Google Maps und Waze zugelassen, die dadurch natürlich genügend Zeit hatten, sich zu etablieren. Doch damit ist es aus diversen Gründen vorbei und Google hat die Bereiche der Navigation, Parken und E-Charging für andere Anbieter geöffnet. Allerdings weiterhin nur “unter Aufsicht” und nach manueller Prüfung durch Google. Aus diesem Grund ist die Auswahl noch überschaubar.

Seit dieser Woche steht nun auch die MapFactor Navigation zur Verfügung, die sich auf dem Smartphone schon seit Jahren großer Beliebtheit erfreut und bei über 10 Millionen Installationen auf eine Bewertung von 4,6 Sternen kommt – kann man sich also guten Gewissens einmal ansehen und vielleicht als Google Maps-Alternative in Betracht ziehen. Nach eigenen Angaben hat das Unternehmen in den letzten Monaten eng mit Google zusammengearbeitet und war eine der wenigen Test-Apps in der Early Access-Phase.

Die App ist kostenlos im Play Store verfügbar und finanziert sich über Werbung sowie In-App-Käufe. Außerdem gibt es eine werbefreie Pro-Version mit weiteren In-App-Käufen zwischen 5 und 24 Euro. Müsst ihr einfach einmal ausprobieren, was euch da besser gefällt. Hier einige Screenshots der App unter Android Auto, die das Unternehmen veröffentlicht hat.




MapFactor Navigator 7 with Android Auto_2Dmap_traffic

MapFactor Navigator 7 with Android Auto_3D_navigation_Berlin

MapFactor Navigator 7 with Android Auto_3D_navigation_prague

MapFactor Navigator 7 with Android Auto_alternative_routes




navigator7-AA

MapFactor betreibt übrigens nur die App und nicht die Kartendaten bzw. die darunterliegende Kartenplattformen. Man bietet eine Navigation auf Basis von TomTom-Karten, die sich auch ohne aktive Internetverbindung nutzen lässt. Das ist im Auto natürlich ein wichtiger Punkt, denn in Tunnels, auf abgelegenen Straßen, so mancher Autobahn oder eben im Ausland ist das mit dem Internet schnell vorbei. So manche Navigations-App tappt da schnell im Dunkeln, während MapFactor weiterhin die Routenführung anbietet.


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket