Google Nest Mini: Nutzer berichten von Problemen mit den Smart Speakern – WLAN-Abbrüche & App-Verlust

google 

Google dürfte in diesem Jahr sowohl neue Smart Displays als auch ein aktualisiertes Line-Up an Smart Speakern vorstellen, die die Nachfolge der 2019er-Geräte antreten. Die aktuelle Generation des Nest Mini Smart Speaker scheint allerdings schon seit langer Zeit mit Problemen zu kämpfen, die bisher nicht behoben werden konnten. Es geht um häufige Verbindungsabbrüche vom WLAN und der Home-App.


google nest mini smart speaker

Smart Speaker können sehr praktische Geräte sein, denn sie lauschen stets auf die Befehle des Nutzers und führen diese im Optimalfall nach dessen Wünschen aus. Bei den Nest Mini Smart Speaker scheint das aber nicht immer der Fall zu sein, denn im Laufe des letzten Jahres haben sich mehrere Tausend Nutzer zu Wort gemeldet, die mit dem nervigen Problem kämpfen, dass die kleinen Smart Speaker immer wieder die Verbindung verlieren.

Problem #1: Der kleine Smart Speaker verliert alle paar Tage, manchmal häufiger, die Verbindung zum WLAN und muss dann erneut mit diesem verbunden werden. Factory Resets oder regelmäßige Neustarts schaffen keine Abhilfe. Dieses Problem scheint weit verbreitet zu sein und laut manchem Nutzer, ist es vor einigen Monaten von selbst verschwunden. Viele andere berichten allerdings, dass sie das Problem weiterhin haben.

Problem #2: Google Nest Mini ist plötzlich nicht mehr mit der Google Home-App verknüpft. Auch das soll regelmäßig vorkommen und lässt sich nur durch ein erneutes Durchlaufen des Einrichtungsprozesses lösen. Ob die beiden Probleme miteinander in Verbindung stehen, lässt sich schwer sagen. Die erste Berichte stammen von Anfang 2020 und bis heute soll es wohl keinen Fix gegeben haben, der diese Stolpersteine löst.

Wie weit die Probleme verbreitet sind, lässt sich immer schwer sagen. Selbst mehrere Tausend Wortmeldungen sind bei Dutzenden Millionen verkauften Geräten nur eine sehr geringe Menge. Auf der anderen Seite dürften sich aber auch nur die wenigsten im offiziellen Support-Forum zu Wort melden, sondern einfach selbst ohne Meldung nach Lösungen oder Gleichgesinnten suchen.

» Wear OS: Google Assistant lässt sich seit Monaten nicht per ‘Hey Google’ aufrufen – Bugfix soll bald kommen


Android TV: Mit dieser praktischen App lässt sich jedes Smartphone als Smart TV-Fernbedienung nutzen

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 2 Kommentare zum Thema "Google Nest Mini: Nutzer berichten von Problemen mit den Smart Speakern – WLAN-Abbrüche & App-Verlust"

  • Die Probleme kann ich bestätigen. Hauptsächlich bei den Minis. Weniger häufig beim alten Home und hat keine Abbrüche beim neuen Audio (dafür versteht mich der neue schlechter als alle anderen)

  • Wir haben zwei Home Mini. Eines in der Küche – funktioniert seit Monaten problemlos. Das andere ist im Wohnzimmer und muss alle paar Tage neu eingerichtet werden (wohl Problem Nr. 2 hier im Bericht).
    Separates 5Ghz und 2,4Ghz brachten keine Abhilfe. Reset und der ganze Kram natürlich auch nicht.

    Küche und Wohnzimmer wollte ich mal durchtauschen um zu sehen ob das Problem mitwandert oder ob es evtl. nur am Aufstellungsort auftritt. Hatte aber bisher noch keine Lust dazu.

Kommentare sind geschlossen.