Fitbit: Die Google-Tochter stellt drei neue Wearables vor – Fitbit Sense, Fitbit Versa 3 & Fitbit Inspire 2 (Galerie)

google 

Die baldige Google-Tochter Fitbit hat schon bessere Zeiten gesehen und kämpft mit sinkenden Marktanteilen. Dem tritt man nun mit gleich drei neuen Produkten entgegen, die in den letzten Tagen bereits geleakt worden sind und nun offiziell gezeigt wurden. Die beiden Smartwatches Fitbit Sense und Fitbit Versa 3 sowie die Fitbit Inspire 2 sind ab Ende September in Deutschland erhältlich.


Gerade erst haben wir über die sinkenden Marktanteile von Wear OS und Fitbit berichtet, da legt die baldige Google-Tochter schon mit neuen Geräten nach. Die Übernahme des Wearable-Herstellers ist nach wie vor in der Schwebe und könnte im Extremfall sogar noch abgeblasen werden – und das zeigt sich nun auch an den neuen Geräten. Tatsächlich wirbt man bei allen kompatiblen Modellen mit der Sprachassistentin Alexa statt des Google Assistant.

fitbit smartwatches new

Fitbit hat heute nachgelegt und gleich drei neue Produkte vorgestellt, die allesamt ab Ende September in Deutschland erhältlich sein werden. Dabei handelt es sich um die beiden Smartwatches Fitbit Sense sowie der mittlerweile dritten Generation Fitbit Versa 3 sowie ein Nachfolger des Fitnesstrackers Fitbit Inspire 2. Alle drei Geräte wurden vorab bereits geleakt – die Leaks haben sich in den Punkten als korrekt erwiesen.

Ich erspare mir in diesem Artikel eine lange Vorstellung der einzelnen Produkte, das können andere Tech-Seiten in puncto Hardware besser, und verweise auf den Fitbit-Shop mit allen Details und Spezifikationen. Die Preisgestaltung der neuen Produkte ist zum Teil sehr mutig, aber Google bzw. Fitbit dürfte sich noch etwas weiter in den Premium-Bereich bewegen wollen, sodass sich das wohl auch in Zukunft nicht ändern wird. Auffällig, dass Fitbit weiter in Richtung Smartwatches statt einfacher Fitnesstracker geht.

Hier nun die drei neuen Produkte, die ihr ab sofort vorbestellen und in ziemlich genau einem Monat am Handgelenk tragen könnt.

» Fitbit: Fitbit Premium startet in Deutschland – detaillierte Auswertungen & Wettkämpfe für 8 Euro pro Monat


Google Pixel Buds 2: Die smarten Bluetooth-Kopfhörer kämpfen mit Aussetzern – Probleme bleiben ungelöst




Fitbit Versa 3

fitbit versa 3

Für deinen aktiven Lifestyle: Die Health & Fitness Smartwatch Fitbit Versa 3 mit integriertem GPS, Erfassung von Aktivzonenminuten, 20+ Trainingsmodi und Musikfunktion.

Preis: 229,95 Euro

» Alle Informationen zur Fitbit Versa 3

Fitbit Sense

fitbit sense

Die fortschrittliche Health-Smartwatch, mit der du deine Herzgesundheit überwachen, deine Hauttemperatur messen und Stress bewältigen kannst.

Preis: 329,95 Euro

» Alle Informationen zur Fitbit Sense




Fitbit Inspire 2

fitbit inspire 2

Dieser benutzerfreundliche Fitness-Tracker hat eine kontinuierliche Herzfrequenzmessung, Aktivzonenminuten und viele weitere Funktionen zu bieten. Dank der kostenlosen Fitbit Premium-Testversion (1 Jahr) erhältst du außerdem persönliche Anleitungen für einen gesünderen Lebensstil.

Preis: 99,95 Euro

» Alle Informationen zur Fitbit Inspire 2

» Fitbit: Fitbit Premium startet in Deutschland – detaillierte Auswertungen & Wettkämpfe für 8 Euro pro Monat


Google Pixel Buds 2: Die smarten Bluetooth-Kopfhörer kämpfen mit Aussetzern – Probleme bleiben ungelöst


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 2 Kommentare zum Thema "Fitbit: Die Google-Tochter stellt drei neue Wearables vor – Fitbit Sense, Fitbit Versa 3 & Fitbit Inspire 2 (Galerie)"

Kommentare sind geschlossen.