Android: Huawei verdrängt Samsung von der Spitze – ist trotz Google-Verlust nun größter Smartphone-Hersteller

android 

Samsung ist seit vielen Jahren der weltweit größte Smartphone-Hersteller und somit auch Googles wichtigster Android-Partner – doch nun soll es tatsächlich einen Machtwechsel gegeben haben. Laut den Marktforschern von Canalys hat im 2. Quartal 2020 erstmals Huawei den Thron übernommen und war der weltweit größte Smartphone-Hersteller. Diese Entwicklung war lange vorhersehbar, ist aber dennoch sehr überraschend.


android huawei logo

Huawei verfolgt seit einigen Jahren das große Ziel, zum weltweit größten Smartphone-Hersteller aufzusteigen und hat dieses nun tatsächlich erreicht – und das zu einer Unzeit. Der seit weit über einem Jahr andauernde US-Bann hat Huawei schwer getroffen und insbesondere für den europäischen Markt unattraktiv gemacht, aber durch den riesigen chinesischen Markt hat man das mehr als ausgeglichen. Und der US-Bann hat wiederum dafür gesorgt, dass die Chinesen mutmaßlich zur Unterstützung verstärkt zu Huawei gegriffen haben.

smartphones q2 2020 samsung huawei

Aber nicht nur die politischen Umstände haben Huawei wachsen lassen, sondern auch die Begleiterscheinungen des Coronavirus dürften ihren Anteil haben: Die chinesische Wirtschaft hat sich schneller erholt als im Rest der Welt und Huawei verkauft 70 Prozent aller Smartphones nach China. Samsung hingegen dürfte Schwierigkeiten haben, die Smartphones an den Mann und die Frau zu bringen und musste einen herben Rückschlag von 30 Prozent einstecken. Alle Details und Zahlen findet ihr bei Canalys.

» Android: Google Assistant auf Samsung Bixby-Button? Assistant & Play Store sollen deutlich sichtbarer werden


Android: Google Play Services durchbricht die Marke von 10 Milliarden Installationen im Play Store; Neuer Rekord!

[Canalys]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket