Stadia: Der Spieleklassiker DOOM 64 ist ab sofort auf Googles Spieleplattform erhältlich – für Fans kostenlos

google 

Google hat das Tempo auf der Spieleplattform Stadia merklich angezogen und die Schlagzahl neuer Features und auch neuer Spieletitel erhöht. Während sich viele Nutzer über neue oder exklusive Titel freuen, gibt es ab heute einen echten Klassiker, den Fans der Videospielreihe noch dazu kostenlos erhalten: DOOM 64. Das Spiel aus dem Jahr 1997 lässt sich nun bei Stadia spielen.


stadia logo

Google macht bei der Ankündigung neuer Spiele für Stadia leider meist eine wenig vorteilhafte Figur und lässt die Nutzer sehr lange warten, doch bei der neuesten Ankündigung geht es sehr schnell: Der Spieleklassiker DOOM 64 steht ab sofort auf der Spieleplattform zur Verfügung und lässt sich wie gewohnt spielen. Für einige Nutzer, die beim Erscheinen des Originals noch gar nicht geboren waren, vielleicht ein kleiner Kultur- und Grafikschock – aber ein wichtiger Teil der Reihe.

stadia doom 64

DOOM 64 kann für 4,99 Euro im Stadia Store erworben werden oder ihr erhaltet als DOOM-Fans kostenlosen Zugriff. Solltet ihr Doom-Fans sein, habt ihr sicherlich auch DOOM Eternal bei Stadia gekauft. Habt ihr dies vor oder am 3. April 2020 getan, erhaltet ihr per E-Mail einen Gutschein für den kostenlosen Kauf (gekauft werden muss es trotzdem für 0 Euro) des neuen alten Titels. Schaut also einfach mal in eurem Posteingang.

» Stadia: Googles Spieleplattform erhält einen integrierten Messenger & Spiele jetzt per Google Assistant starten

» Stadia: Aufnahme von Screenshots & Aufzeichnung von Videoclips ist nun für alle Nutzer möglich – so gehts


GMail: Neue Suchfunktion mit leichter erreichbaren Filtern wird für alle Nutzer ausgerollt (Screenshot)

[Stadia Community]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.