Android 11: Neue App soll den Umgang mit Software-Updates erleichtern & frühzeitige Tests ermöglichen

android 

In wenigen Monaten wird Google aller Voraussicht nach die erste Beta-Version von Android 11 veröffentlichen und wieder viele Neuerungen in das Betriebssystem bringen. In den letzten Wochen sind schon viele Neuerungen bekannt geworden, die sowohl den Endnutzer als auch die App-Entwickler betreffen. Vor allem für App-Entwickler ist eine neue Version stets ein zweischneidiges Schwert, das Google ab Android 11 mit einem neuen Tool entschärfen möchte.


Google veröffentlicht jedes Jahr eine neue Android-Version und bringt nicht nur die für den Endnutzer sichtbaren Verbesserungen und Neuerungen in das Betriebssystem, sondern baut auch unter der Haube sehr gerne um. Tatsächlich ergeben sich für Entwickler meist mehr Änderungen als für den Nutzer, die diese natürlich nicht ignorieren oder einfach abschalten können, sondern mittelfristig in ihren Apps berücksichtigen müssen.

android 11 logo

App-Entwickler haben schon seit langer Zeit die Möglichkeit, über diverse ADB-Befehle neue Funktionen in kommenden Android-Versionen zu testen, bestimmte APIs abzuschalten, den API-Level zu ändern und mehr. Das ist nicht sonderlich kompliziert, für den Entwickler aber dennoch ein nicht zu unterschätzender Aufwand. Grundlegend wird sich das mit Android 11 nicht ändern, aber dafür bringt Google eine neue App in das Betriebssystem, mit der diese Änderungen leichter zu finden und zu testen sind.

android 11 app compatibility checker

Mit dem neuen „App Compatibility“-Bereich in den Entwickleroptionen wird es möglich sein, viele API-Änderungen auf App-Basis zu simulieren. Das bedeutet, dass Entwickler einzelne Optionen nur für ihre eigene App freischalten bzw. abschalten können, um die Auswirkungen auf ihre Apps zu testen. Natürlich müssen sie bei Problemen bzw. Änderungen nach wie vor einiges an Programmierarbeit investieren, aber der Weg dorthin und die Recherche wird einfacher.

» Chromebooks für die Ewigkeit: Google versorgt alle neuen Chromebooks 8 Jahre lang mit Software-Updates

» Google Labs: Neues Experiment bringt die populären Doodles auf den Android-Homescreen (Screenshots)

[XDA Developers]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.