Stadia: Diese 12 Titel gibts zum Start der Spieleplattform & 14 weitere folgen noch in diesem Jahr (offizielle Liste)

google 

In gut einer Woche wird Google die Spieleplattform Stadia endlich öffnen und allen Spielern die Möglichkeit geben, die Controller zu schwingen. Aber wie das nun einmal so ist, steht und fällt die Spieleplattform mit den verfügbaren Titeln – und da hat Google nun endlich den Deckel draufgemacht und die offizielle Liste aller Spiele veröffentlicht, die zum Start zur Verfügung stehen und die noch in diesem Jahr erscheinen werden.


Mit Stadia wagt sich Google auf ganz neues Terrain und hat in den vergangenen Jahren nicht nur die Technologien entwickelt und die eigene Infrastruktur ausgebaut, sondern musste auch viele Partnerschaften in die Industrie knüpfen, um ansprechende Titel im Portfolio zu haben. Das scheint dem Unternehmen zumindest im ersten Anlauf geglückt zu sein, denn es sind einige interessante Titel darunter, die vielen Spielern gefallen könnten und die Möglichkeiten der Spieleplattform gleich von Beginn an demonstrieren.

stadia controller design 3

Google hat in den vergangenen Monaten mehrere Stadia Connect-Events veranstaltet und dabei auch immer wieder Titel verraten, die zur Plattform kamen. Manchmal gab es aber noch kleine Änderungen oder Verschiebungen im Zeitplan, sodass die vielen „alten“ Listen nicht mehr aktuell waren. Jetzt hat sich Google festgelegt und zwei Listen veröffentlicht: Einmal die Spiele, die ab dem 19. November zur Verfügung zu stehen und einmal die Titel, die noch in diesem Jahr dazukommen werden.

Weil ich persönlich seit mindestens einem Jahrzehnt nicht mehr spiele, kann ich nicht viel dazu sagen und lasse euch mal mit den Listen alleine.

Diese Titel stehen ab 19. November 2019 bereit

  • Assassin’s Creed Odyssey
  • Destiny 2: The Collection
  • GYLT
  • Just Dance 2020
  • Kine
  • Mortal Kombat 11
  • Red Dead Redemption 2
  • Thumper
  • Tomb Raider: Definitive Edition
  • Rise of the Tomb Raider
  • Shadow of the Tomb Raider: Definitive Edition
  • SAMURAI SHODOWN



Diese Spiele kommen noch 2019 dazu

  • Attack on Titan 2: Final Battle
  • Borderlands 3
  • Darksiders Genesis
  • DRAGON BALL XENOVERSE 2
  • Farming Simulator 19
  • FINAL FANTASY XV
  • Football Manager 2020
  • Ghost Recon Breakpoint
  • GRID
  • Metro Exodus
  • NBA 2K20
  • RAGE 2
  • Trials Rising
  • Wolfenstein: Youngblood

Weiter als 2019 blickt Google leider nicht im Detail, aber vermutlich werden neue Titel in Zukunft regelmäßig und nicht mehr in Wellen zu Stadia kommen. In Aussicht stellt man nun noch Doom: Eternal, WatchDogs: Legion, Gods & Monsters und Cyberpunk 2077.

Außerdem wird Google weltweit Spielestudios eröffnen und eigene Exklusivtitel für Stadia entwickeln.

UPDATE:
» Stadia: Google verdoppelt die Anzahl der Spiele zum Start – diese 22 Titel sind ab morgen spielbar (Video)

[Google-Blog]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.