Google Assistant: Erinnerungen und weitere smarte Informationen kommen in das ‚at a Glance‘-Widget

assistant 

Auf vielen Homescreens befindet sich Googles ‚at a Glance‘-Widget, das die Nutzer schon seit langer Zeit über anstehende Termine aus dem Kalender sowie über das Wetter informiert. Im Laufe der Zeit ist der Funktionsumfang etwas gewachsen und Google probiert nun offenbar neue Quellen aus, die für das zweizeilige Widget angezapft werden können. Bei den ersten Nutzern tauchen dort nun Erinnerungen und weitere Informationen aus dem Google Assistant auf.


google assistant logo

Das ‚at a Glance‘-Widget wird etwas in der Größe wachsen und kann bei den ersten Nutzern nun noch mehr Informationen anzeigen, wie ihr auf dem unten eingebundenen Screenshot sehen könnt. Neu dazu kommen Erinnerungen aus dem Google Assistant, der den Nutzer an dieser Stelle ab 30 Minuten vor Beginn mit einem Countdown über die anstehende Aufgabe informieren kann. Das ergänzt sich vermutlich sehr gut mit dem Terminkalender, auch wenn es vielleicht kollidieren kann.

google assistant at a glance widget

Es gibt aber auch einen neuen Eintrag für experimentelle neue Funktionen und Informationen aus dem Google Assistant, wobei derzeit allerdings nicht bekannt ist, um welche Informationen es sich dabei handeln könnte. Möglicherweise finden sich dort Einträge aus dem neuen Assistant Feed, der derzeit umgebaut wird und Informationen nicht mehr nach Relevanz, sondern viel mehr Zeit sortiert.

Siehe auch
» Pixel 4: So schlägt sich der neue Google Assistant gegen Apples Siri im großen Geschwindigkeitstest (Video)

» Android Auto: Nutzer berichten von großen Problemen mit dem Google Assistant & bekommen keine Antwort

Google Fotos: Gesichtserkennung wird endlich flexibler – Gesichter und Personen lassen sich bald anpassen

[XDA Developers]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.