Pixelbook Go: Google stellt neues schlankes Chromebook für den mobilen Einsatz vor

google 

Google hat zum großen ‚Made by Google‘-Event geladen und stellt neue Hardware vor. Vor wenigen Minuten wurde wenig überraschend das neue Chromebook Pixelbook Go auf der großen Bühne präsentiert und soll Googles bisher eher schleppendes Chromebook-Geschäft ordentlich Dampf machen. Das neue Pixelbook Go platziert sich sowohl in puncto Ausstattung als auch Preisgestaltung in der Mittelklasse und glänzt auch durch ein praktisches Design.


Der Markt der Chromebooks wurde von Google selbst vor knapp neun Jahren mit dem Start von Chrome OS geschaffen und sollte sich als schlanke und günstige Alternative neben den etablierten Plattformen Windows und Mac platzieren – mit einer ähnlichen Strategie wie bei Android. Dieser Plan ging bisher nur zum Teil auf, denn auch wenn mittlerweile sehr viele Chromebooks von fast allen großen Herstellern am Markt sind, ist der Anteil noch sehr überschaubar. Nun will Google wieder eine Rakete zünden.

google pixelbook go

Google hat das Pixelbook Go vorgestellt, ein schlankes Chromebook, mit dem man sich zumindest bei diesem Gerät vom bisher anvisierten hochpreisigen Segment verabschiedet. Das Pixelbook Go ist, wie es der Name bereits vermuten lässt, vor allem als mobiler Helfer konzipiert und ist auch dementsprechend für den leichten Transport gestaltet wurde. Die für das gesamte Gerät verwendete Oberfläche sorgt für einen guten Grip, wie man so schön sagt. Außerdem ist es leicht, schlank und lässt sich einfach über das Handyladekabel aufladen.

Die Spezifikationen des Pixelbook Go

  • Display: 13,3 Zoll, 16:9 Display mit 1080p oder wahlweise 4K
  • Prozessor: Intel Y-Series 8. Generation
  • Speicherplatz: 64 GB, 128 GB oder 256 GB
  • RAM: 8 GB oder 16 GB
  • Lautsprecher: an der Front – Stereo
  • Frontkamera: 2 Megapixel, 1080p @ 60 FPS
  • Extras: Kopfhöreranschluss & Titan Security-Chip
  • Farben: Just Black & Not Pink

Leider sieht es so aus, als wenn auch dieses Gerät wieder einen großen Bogen um Festland-Europa macht. Vorbestellbar nur in den USA, Kanada und UK.

» Ankündigung im Google-Blog

Weitere Made by Google-Ankündigungen
» Stadia: Google nennt endlich den Starttermin der neuen Spieleplattform – in vier Wochen geht es los (Video)

» Google Nest Mini: Google stellt neuen schlanken Smart Speaker als Home Mini-Nachfolger vor (Video)

» Google Nest Wifi: Google stellt neues Router-Paket im Marshmallow-Design und mit Google Assistant vor

» Pixel 4: Google stellt die neuen Pixel-Smartphones vor – alle Infos & Neuerungen; Ab 749 Euro vorbestellbar

» Pixel Buds 2: Google stellt neue smarte Kopfhörer mit Google Assistant & schickem Design vor (Video)


Made by Google 2019: Das war das große Hardware-Event (Pixel 4, Nest Wifi, Nest Mini, Pixelbook & mehr)


Aktionen im Google Store: 10 Prozent Rabatt für Google One-Abonnenten & Gratis Smart Display zum Pixel 4


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Pixelbook Go: Google stellt neues schlankes Chromebook für den mobilen Einsatz vor"

  • Mal eine echte Surface alternative. Konfigurierbar und Preise sind ok. Über UK sollte der Import auch irgendwie möglich sein. Dass Google aber immer noch keine weltweiten launches hinbekommt wird aber zunehmend lächerlicher. Fing schon vor Ewigkeiten mit Google Talk und Voice an und zieht sich bis heute durch sämtliche Services, Apps und Produkte. Von einem der wertvollsten und größten Unternehmen der Welt kann man doch wohl mehr erwarten!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.