YouTube Music: Alben und Playlisten lassen sich jetzt nach dem Alphabet sortieren

youtube 

Nicht nur das Team von Google Fotos steht auf dem Gaspedal, sondern auch bei YouTube Music geht derzeit einiges voran – wenn auch meist nur mit kleinen Schritten. Jetzt macht die Android-Version der Streamingplattform wieder einen solch kleinen Schritt und gibt den Nutzern die Möglichkeit, die Liste der Alben und Playlisten nach dem Alphabet zu sortieren. Tatsächlich war das bisher nicht möglich.


youtube music waze

Kaum zu glauben, bisher gab es keine Möglichkeit, die Alben oder auch Playlisten in der YouTube Music-App zu sortieren. Diese wurden stets nach der Reihenfolge des Hinzufügens aufgelistet, die nicht unbedingt für Übersicht sorgt. Nun gibt es ein neues Menü, mit dem sich diese Sortierung alternativ nach dem Alphabet richten kann. Man mag gar nicht glauben, dass das bisher kein Standard war und auch die weitere Sortierung, vielleicht sogar manuell, noch immer nicht möglich ist.

youtube music alphabet

Das Update für die App wird serverseitig ausgerollt und sollte bereits jetzt bei allen Nutzern zur Verfügung stehen. Da viele Menschen auch ihre klassischen CDs oder Platten nach einem eigenen System sortieren, könnte es vielleicht schon bald weitere Alternativen geben. Erst vor wenigen Tagen wurde die App in Googles Navigationslösung Waze integriert und erst seit dem vergangenen Monat ist es überhaupt möglich, zwischen Audio und Video zu wechseln.

Google Play Music: Abos können nicht mehr verschenkt werden – der langsame Abschied geht weiter

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "YouTube Music: Alben und Playlisten lassen sich jetzt nach dem Alphabet sortieren"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.