Project Yeti & Project Stream: Spiele-Veteranin Jade Raymond wird Googles neue Gaming-Abteilung leiten

google 

Nächste Wochen wird Google auf der Game Developers Conference eine neue Spielekonsole vorstellen und weitere Pläne für die Spielebranche offenbaren – wie man selbst in der Ankündigung mitgeteilt hat. Rund um den Einstieg in den Spielemarkt gab es bereits sehr viele Gerüchte und Spekulationen, aber heute gibt es mal wieder etwas Handfestes: Eine langjährige Gaming-Veteranin wird wohl Googles Spiele-Ambitionen leiten.


Die Spielebranche wurde von Google bisher stets geschickt umschifft und niemals wirklich in Angriff genommen, obwohl man eigentlich gar nicht so genau sagen kann, warum. Doch das wird sich in der kommenden Woche ändern, denn auf der Game Developers Conference wird das Unternehmen aller Voraussicht nach eine große Produktwelt aus Hardware, Software und Cloud vorstellen und endlich offenlegen, woran man so lange Zeit gearbeitet hat.

jade raymond

Den Einstieg in die hart umkämpfte Spielebranche schafft man nicht im Vorbeigehen, das weiß auch Google und hat deswegen gleich eine ganze Produktwelt im petto und hat bereits entsprechende Bande in die Gaming-Industrie geknüpft – vor allem durch eine starke Kooperation mit Unity. Jetzt bekommt die neue Abteilung auch ein Gesicht, das durchaus nicht unbekannt und in der Spielebranche recht bekannt ist: Jade Raymond.

Zwar geht aus dem Tweet nicht hervor, in welcher Rolle sie als Vice President arbeiten wird, aber man darf wohl aufgrund ihrer bisherigen Karriere und dem Zeitpunkt der Verkündung davon ausgehen, dass die Spieleabteilung im Blick haben wird. In den vergangenen 20 Jahren hatte Raymond unter anderem als Programmiererin bei Sony gearbeitet und später Manager-Position bei Ubisoft und Electronic Arts bekleidet. EA hatte sie bereits im vergangenen Jahr verlassen, es ist also durchaus möglich, dass sie schon länger für Google arbeitet, es aber bisher verschweigen musste. Auch die Formulierung des Tweets deutet so etwas an.

» Project Yeti: Google wird nächste Woche auf der GDC eine Spielekonsole vorstellen (Teaser & Livestream)


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.