Chrome OS 71 wird ausgerollt: ‚Better Together‘ Smartphone-Anbindung, neues Kamera-Design & mehr

chrome 

Vor über einer Woche wurde Chrome OS 71 für den Desktop ausgerollt und nur wenige Stunden später folgte die Version 71 für Android. Jetzt, wie immer mit gut 10 Tagen Abstand, folgt Chrome OS, das nun ebenfalls auf die Versionsnummer 71 gebracht wurde und einige neue Features im Gepäck hat. Dazu gehört neben einer neuen Oberfläche für die Kamera-App auch eine starke Anbindung des Android-Smartphones.

Better Together

chrome os better together

Die immer wieder mal beworbene starke Anbindung an das Android-Smartphone wird nun im Rahmen von „Better Together“ für die ersten Chromebook-Smartphone-Kombinationen ausgerollt. Dadurch wird es nun möglich, das Chromebook durch physische Präsenz des Smartphones ohne Passwort oder Pin zu entsperren. Außerdem kann das Chromebook den Fingerabdrucksensor des Smartphones nutzen, es lassen sich Apps aus der Ferne installieren und auch die Anbindung von Messages an das Chromebook bleibt dadurch dauerhaft bestehen.

Überarbeitete Kamera-App

chrome os camera

Die Kamera-App von Chrome OS wurde überarbeitet und sieht nun etwas anders aus als zuvor. Die Änderung besteht allerdings nur daraus, dass die Kamera-Buttons vom unteren Rand an die rechte Seite gewandert sind. Der Sinn dahinter erschließt sich mir nicht, es dürfte aber erneut eine Angleichung der Oberflächen von mobilen und Desktop-Geräten sein.



Verbesserungen beim Launcher

chrome os launcher

Der Chrome OS Launcher unterstützt nun auch das Anlegen von semi-vollen App Seiten und kann die Liste der installierten Apps in der Suchfunktion direkt beim Tippen aktualisieren. Praktisch.

Family Link-Integration in Chrome OS

Vor einigen Tagen hat Google angekündigt, dass Family Link nun auch Chrome OS unterstützt. Damit ist es nun auch möglich, die Nutzung von Chromebooks zu beschränken, viele Dinge zu administrieren, Android-Apps weiter einzuschränken und vieles mehr. Das sollte auch bereits mit Chrome OS 70 funktionieren, aber spätestens mit Chrome OS 71 ist die Unterstützung dann vollständig integriert.

Mehr Details zu Family Link für Chrome OS findet ihr im folgenden Artikel, in dem wir euch dieses Feature ausführlich vorgestellt haben:

» Google Family Link: Eltern können jetzt auch die Nutzung von Chromebooks umfangreich einschränken

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket