Google Chromes Tab-Gruppierung: Sechs praktische Extensions bringen schon jetzt Ordnung in die Tab-Flut

chrome 

Die Nutzung von Browser-Tabs ist heute nicht mehr wegzudenken und ist ein praktisches Mittel, um kurzfristig benötigte Webseiten oder Links nicht zu vergessen. Doch wenn es zu viel wird, dann hat man ein Problem und muss sich ständig auf die Suche nach dem gewünschten Browsertab machen. Google wird sich diesem Problem nun annehmen und eine Tab-Gruppierung für den Chrome-Browser entwickeln. Bis diese einsatzbereit ist, gibt es aber jede Menge Extensions, die viele alternative Lösungen anbieten.


In den vergangenen Jahren haben wir immer wieder Chrome-Extensions vorgestellt, die Ordnung in das Tab-Chaos bringen sollen und den Nutzer auf ganz verschiedene Art und Weise dabei unterstützen, den Überblick zu behalten. Da Googles native Funktion im Browser wohl noch einige Monate auf sich warten lassen wird, stellen wir noch einmal die besten Extensions vor, mit denen ihr euch schon jetzt behelfen könnt.

chrome logo

OneTab

Mit einem Klick legt OneTab einen neuen Tab an, in dem alle offenen Tabs als Liste zu finden sind. Gleichzeitig werden alle offenen Tabs geschlossen und schaffen somit sowohl in der Tab-Leiste als auch im Arbeitsspeicher des Computers Platz. Diese Liste befindet sich dann in dem einzigen noch verbliebenen Tab und kann direkt über die Extension wieder aufgerufen werden. Mehr Details zu OneTab findet ihr in folgendem Artikel:

» Alle Informationen zu OneTab

OneTab
OneTab
Entwickler: one-tab.com
Preis: Kostenlos
  • OneTab Screenshot



Tabli

Die Chrome-Extension Tabli lebt komplett hinter dem Browser-Button und kann alle geöffneten Tabs speichern und in Kategorien sortieren. Diese einzelnen Kategorien lassen sich dann wieder gebündelt in einem neuen Fenster aufrufen, in dem alle Tabs in der zuvor geöffneten Reihenfolge geöffnet werden. Gleichzeitig agiert Tabli dadurch auch als simpler Bookmark-Manager, in dem einige Dinge kurzfristig abgelegt werden können. Mehr Details zu Tabli findet ihr im folgenden Artikel:

» Alle Informationen zu Tabli

Tabli
Tabli
Entwickler: gettabli.com
Preis: Kostenlos
  • Tabli Screenshot

SessionBox

Mit SessionBox ist es möglich, mehrere Nutzerkonten und Umgebungsvariablen im gleichen Browserfenster zu nutzen. Dadurch schafft man zwar keine Übersicht bei der Tab-Sammlung, dafür aber bei mehreren geöffneten Fenstern – denn diese sind mit dieser Extension nicht mehr notwendig. Sicher für den einen oder anderen eine ganz praktische Lösung um den Browser-Alltag zu optimieren. Mehr Details zu SessionBox findet ihr im folgenden Artikel:

» Alle Informationen zu SessionBox

Toby

Toby nistet sich in den „Neuer Tab“ ein und listet alle Tabs untereinander und sortiert nach vom Nutzer erstellten Kategorien dort auf. Dadurch ist es nicht nur eine Tab-Verwaltung, sondern gleichzeitig auch ein Bookmark-Manager, der viele zusätzliche Funktionen bietet und den kompletten Workflow optimieren kann. Mehr Details dazu findet ihr im folgenden Artikel:

» Alle Informationen zu Toby

Toby for Chrome
Toby for Chrome
Entwickler: gettoby.com
Preis: Kostenlos
  • Toby for Chrome Screenshot



The Great Suspender

The Great Suspender ist eine sehr populäre Chrome-Extension, die weniger zur Übersicht beiträgt, aber den von den Tabs benötigten Speicher freigeben kann. Tabs werden nach einer gewissen Zeit, auf Knopfdruck oder nach anderen Auslösern durch einen Platzhalter ersetzt und erst nach einem Klick erneut geladen. Mehr Details dazu findet ihr im folgenden Artikel:

» Alle Informationen zu The Great Suspender

The Great Suspender
The Great Suspender
Entwickler: suspensionlabs
Preis: Kostenlos
  • The Great Suspender Screenshot

Tabagotchi

Das Tabagotchi hilft dem Nutzer auf ganz besondere Art und Weise dabei, das Tab-Chaos gar nicht erst eskalieren zu lassen: Das Tabagotchi mag keine Tabs und wird mit jedem neu geöffneten Tab immer kranker, was der Nutzer natürlich nicht zulassen soll. So erzieht man sich selbst dazu, keine unnötigen Tabs zu öffnen. Mehr Details zum Tabagotchi findet ihr im folgenden Artikel:

» Alle Informationen zu Tabagotchi

Tabagotchi by Breather
Tabagotchi by Breather
Entwickler: Breather
Preis: Kostenlos
  • Tabagotchi by Breather Screenshot

Siehe auch
» Tab-Flut im Chrome-Browser: Google arbeitet endlich an einer Möglichkeit zur Tab-Gruppierung
» Google macht das Licht aus: So sieht der Dark Mode des Chrome-Browsers unter Mac OS aus (Screenshots)


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.